Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008)

Die Gliederung der Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008), wurde unter intensiver Beteiligung von Datennutzern und Datenproduzenten in Verwaltung, Wirtschaft, Forschung und Gesellschaft geschaffen. Sie berücksichtigt die Vorgaben der statistischen Systematik der Wirtschaftszweige in der Europäischen Gemeinschaft (Nomenclature statistique des activités économiques dans la Communauté européenne (NACE) Revision 2), die mit der Verordnung (Europäische Gemeinschaft (EG)) Nummer 1893/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Dezember 2006 (Amtsblatt Europäische Gemeinschaft Nummer Liste 393 Seite 1) veröffentlicht wurde. Die Zustimmung der Europäischen Kommission gemäß Artikel 4, Absatz 3, der oben genannte Verordnung liegt vor.

Die Anwendung der Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008), für statistische Zwecke ergibt sich aus Artikel 8 der oben genannte Verordnung. Danach sind Statistiken, die sich auf vom 1. Januar 2008 an durchgeführte Wirtschaftstätigkeiten beziehen (Berichtsperiode), auf der Grundlage der Nomenclature statistique des activités économiques dans la Communauté européenne (NACE) Revision 2 (in Deutschland auf der Grundlage der Klassifikation der Wirtschaftszweige (WZ) 2008) zu erstellen. Abweichend hiervon sind Konjunkturstatistiken gemäß der Verordnung (Europäische Gemeinschaft (EG)) Nummer 1165/98 und der Arbeitskostenindex gemäß der Verordnung (Europäische Gemeinschaft (EG)) Nummer 450/2003 ab dem 1. Januar 2009 auf Basis der Nomenclature statistique des activités économiques dans la Communauté européenne (NACE) Revision 2 (in Deutschland auf Basis der Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008), zu erstellen. Die Anwendung ab 2008/2009 gilt nicht für folgende Statistiken:

  • Statistiken der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen gemäß der Verordnung (Europäische Gemeinschaft (EG)) Nummer 2223/96,
  • die Landwirtschaftliche Gesamtrechnung gemäß der Verordnung (Europäische Gemeinschaft (EG)) Nummer 138/2004 und
  • Statistiken der Zahlungsbilanz, des internationalen Dienstleistungsverkehrs und der Direktinvestitionen gemäß der Verordnung (Europäische Gemeinschaft (EG)) Nummer 184/2005.

Diese Statistiken wenden die Nomenclature statistique des activités économiques dans la Communauté européenne (NACE) Revision 2 / Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008), ab einem späteren Zeitpunkt an.

Ein Suchsystem für Wirtschaftsklassifikationen zur Unterstützung bei Zuordnungsfragen steht für Online-Recherchen zur Verfügung.

Zusatzinformationen

Weitere Informationen

Klassifikationsserver

Klassifikation der Wirtschaftszweige mit Erläuterungen 2008

Titelbild: Klassifikation der Wirtschaftszweige mit Erläuterungen 2008

Güterverzeichnis für Produktionsstatistiken 2009

Titelbild: Güterverzeichnis für Produktionsstatistiken 2009

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei