Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Lohnungleichheit - Fakten, Daten, Analysen

26. Wissenschaftliches Kolloquium am 23. und 24. November 2017 im Museum Wiesbaden

Pfeil

Download des Programms mit Vortragszeiten sowie Informationen zum Tagungsort

ZeitThemaDownloads
Donnerstag, 23. November 2017
11:00 UhrBegrüßung
Präsident des Statistischen Bundesamtes, Wiesbaden
11:15 UhrEinführung in das Thema
Prof. Bernd Fitzenberger, Ph.D.
Humboldt-Universität zu Berlin, School of Business and Economics

Kurzfassung

Präsentation

11:45 UhrDiskussion
12:00 UhrEinkommensentwicklung im Spiegel der Volkswirt­schaftlichen Gesamtrechnungen
Norbert Schwarz
Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Kurzfassung

Präsentation

12:30 UhrDiskussion
12:45 UhrMittagspause
14:00 UhrZur langfristigen Entwicklung der Ungleich­heit in den Bruttoarbeits­verdiensten
Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Möller
Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg

Kurzfassung

Präsentation

14:30 UhrDiskussion
14:45 UhrZu den Ursachen der Lohn­ungleichheit
Prof. Dr. Gustav A. Horn
Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung in der Hans-Böckler-Stiftung, Düsseldorf

Kurzfassung

Präsentation

15:15 UhrDiskussion
15:30 UhrKaffeepause
16:00 UhrVerdienstunterschiede zwischen Männern und Frauen
Martin Beck
Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Kurzfassung

Präsentation

16:30 UhrDiskussion
16:45 UhrWirtschaftspolitische Implikationen der Lohnunter­schiede zwischen Männern und Frauen
Dr. Hans-Peter Klös
Institut der deutschen Wirtschaft, Köln

Kurzfassung

Präsentation

17:15 UhrDiskussion
17:30 UhrGerhard-Fürst-Preis
Laudatio: Prof. Dr. Walter Krämer
Vorsitzender des Gutachtergremiums
Preisverleihung durch den Präsidenten des Statistischen Bundesamtes
18:00 UhrSektempfang / Get together
Freitag, 24. November 2017
9:00 UhrLohnungleichheit im Experiment
Prof. Dr. Miriam Beblo
Universität Hamburg

Kurzfassung

Präsentation

9:30 UhrDiskussion
9:45 UhrPotenzielle Auswirkungen des Mindestlohnes auf den Gender Pay Gap in Deutschland
Dr. Christina Boll
Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)

Kurzfassung

Präsentation

10:15 UhrDiskussion
10:30 UhrKaffeepause
11:00 UhrAnpassung und Wirkung des gesetzlichen Mindest­lohns
Ralf Droßard und Kathrin Frentzen
Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Kurzfassung

Präsentation

11:30 UhrDiskussion
11:45 UhrWage inequalities in the EU
Ines Kolakovic
Eurostat, Luxemburg

Kurzfassung

Präsentation

12:15 UhrDiskussion
12:30 UhrEnde der Veranstaltung

Zusatzinformationen

Organisation

  • Marco Schwickerath

Tagungsleitung

  • Christian König

Kontakt & Anmeldung

Statistisches Bundesamt
Institut für Forschung und Entwicklung in der Bundesstatistik

Archiv Kolloquien

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei