Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

58 % aller Paare mit Kindern leben in den eigenen vier Wänden

In Deutschland wohnten am Zensusstichtag 9. Mai 2011 insgesamt 45 % der Haushalte im selbst genutzten Eigentum. Von allen Haushaltstypen wiesen Paare mit minderjährigen Kindern den höchsten Eigentümeranteil (58 %) auf. Jedes zweite Kind unter 18 Jahren (54 %) lebte im selbst genutzten Wohneigentum des Haushalts.

Bei Paaren ohne Kind lag der Eigentümeranteil bei 54 %, während er bei Einpersonen-Haushalten nur 28 % betrug. Alleinerziehende mit Kindern unter 18 Jahren wohnten mit einem Anteil von 23 % weit seltener im Eigentum. Untergliedert nach dem Familienstand, war der Anteil bei den ledigen Alleinerziehenden mit 14 % am niedrigsten im Vergleich zu 24 % bei geschiedenen Alleinerziehenden.

Detaillierte Ergebnisse entnehmen Sie der Pressemitteilung.

Zusatzinformationen

Auf einen Blick

Zensus 2011, Stichtag 9. Mai 2011
Bevölkerung
Insgesamt80,2 Mill.
Frauen41,1 Mill.
Männer39,1 Mill.
Nichtdeutsche6,2 Mill.
Alter in Jahren
Unter 1813,1 Mill.
18-2911,4 Mill.
30-4922,8 Mill.
50-6416,3 Mill.
65 und älter16,5 Mill.
Pfeil

Tabellen und Datenbank

Presse

Männer doppelt so häufig in Führungspositionen wie Frauen

Mehr als ein Drittel der Haushalte in Deutschland sind Singlehaushalte

Zensus 2011: Knapp ein Viertel der Ausländer stammt aus der Türkei

Zensus 2011: 80,2 Millionen Einwohner lebten am 9. Mai 2011 in Deutschland

Weitere Informationen

Zensus

Infor­mationen zur Methode, zu den Rechts­grund­lagen und weitere Ver­öffent­lichungen finden Sie unter zensus2011.de.

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei