Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Bevölkerung Deutschlands nach Migrationshintergrund, eigener Migrationserfahrung und Staatsangehörigkeit

Ergebnisse des Zensus mit Stichtag 9. Mai 2011

Bevölkerung Deutschlands nach Migrationshintergrund, eigener Migrationserfahrung und Staatsangehörigkeit1
MigrationshintergrundIns­gesamtDeutscheAus­länder/-innen
Anzahl%Anzahl%Anzahl%

1 Ohne Personen in bestim­mten Gemein­schafts- und Anstalts­unterkünften (sogenannte "sensible Sonder­bereiche").
Ohne im Ausland tätige Ange­hörige der Bundes­wehr, der Polizei­behörden und des Aus­wärtigen Dienstes sowie ihre dort ansäs­sigen Familien.

X = Tabellenfach gesperrt, weil Aussage nicht sinnvoll ist.

Die aus der Haushalts­stichprobe hochgerechneten Ergebnisse werden auf volle zehn Personen gerundet ausgewiesen. Die in den Ergebnis­tabellen dargestellten Summenwerte werden stets auf Basis der nicht gerundeten Ausgangswerte ermittelt, weshalb diese von der Summe der ausgewiesenen Einzelwerte abweichen können.

Insgesamt79 652 360100,073 571 49092,46 080 8707,6
Ohne Migra­tions­hinter­grund64 354 900100,064 354 900100,0X X
Mit Migra­tions­hinter­grund15 297 460100,09 216 59060,26 080 87039,8
Mit eigener Migra­tions­erfah­rung9 642 430100,05 104 81052,94 537 62047,1
Ohne eigene Migra­tions­erfah­rung5 655 020100,04 111 77072,71 543 25027,3
Personen mit Migrationshintergrund
Insgesamt15 297 460100,09 216 590100,06 080 870100,0
Mit eigener Migra­tions­erfah­rung 9 642 43063,05 104 81055,44 537 62074,6
Ohne eigene Migra­tions­erfah­rung5 655 02037,04 111 77044,61 543 25025,4

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei