Presse "Unfallentwicklung auf deutschen Straßen 2017"

PRESSEKONFERENZ am 12. Juli 2018 in Berlin

Anlässlich einer Pressekonferenz hat der Präsident des Statistischen Bundesamtes, Dr. Georg Thiel, am 12. Juli 2018 in der Bundespressekonferenz in Berlin neue Daten zu der Unfallentwicklung auf deutschen Straßen 2017 vorgestellt.

Mitwirkende:

  • Dr. Georg Thiel
    Präsident des Statistischen Bundesamtes
  • Bernhard Veldhues
    Leiter der Gruppe "Dienstleistungen, Verkehr, Tourismus"
  • Mirjam Bick
    Bereich "Verkehrszweigübergreifende Aufgaben, Personenverkehr, Verkehrsunfälle"
  • Klaus Pötzsch

    Pressesprecher des Statistischen Bundesamtes

Pressemitteilung:

Statements:

Begleitheft:

Video: