GSB 7.1 Standardlösung

Presse Genehmigte Wohnungen von Januar bis Oktober 2018: +1,2 % gegenüber Vorjahreszeitraum

Genehmigte Wohnungen in neuen Mehrfamilienhäusern: +5,7 %

Pressemitteilung Nr. 488 vom 13. Dezember 2018

WIESBADEN – Von Januar bis Oktober 2018 wurde in Deutschland der Bau von insgesamt 289 700 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 1,2 % oder 3 500 Baugenehmigungen mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Genehmigungen galten sowohl für neue Gebäude als auch für Baumaßnahmen an bereits bestehenden Gebäuden. 

In neu zu errichtenden Wohngebäuden wurden in den ersten zehn Monaten des Jahres 2018 rund 252 300 Wohnungen genehmigt. Dies waren 1,9 % oder 4 800 Wohnungen mehr als im Vorjahreszeitraum. Dieser Anstieg ist ausschließlich auf die Zunahme der Baugenehmigungen für Wohnungen in Mehrfamilienhäusern zurückzuführen (+5,7 %). Dagegen ist die Zahl der Baugenehmigungen für Einfamilienhäuser um 0,9 % und für Zweifamilienhäuser um 4,6 % zurückgegangen. 

Bei den neuen Nichtwohngebäuden, die von Januar bis Oktober 2018 genehmigt wurden, erhöhte sich der umbaute Raum gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 8,2 Millionen Kubikmeter auf 184,8 Millionen Kubikmeter (+4,6 %).

Detaillierte Daten und lange Zeitreihen zu den Baugenehmigungen (31111) können über die Tabellen in der Datenbank GENESIS-Online abgerufen werden. 

Baugenehmigungen von Wohnungen nach Gebäudearten
GebäudeartGenehmigte Wohnungen
Januar – OktoberVeränderung
gegenüber
Vorjahreszeitraum
20182017absolutin %
Wohn- und Nichtwohngebäude (alle Baumaßnahmen)289 716286 2663 4501,2
Ohne Wohnheime276 852271 3975 4552,0
Neu errichtete Gebäude257 121251 9025 2192,1
davon:
Wohngebäude252 269247 4544 8151,9
mit 1 Wohnung75 54676 236-690-0,9
mit 2 Wohnungen17 94018 800-860-4,6
mit 3 oder mehr Wohnungen148 717140 6468 0715,7
Wohnheime10 06611 772-1 706-14,5
darunter:
Eigentumswohnungen70 71864 4376 2819,7
Nichtwohngebäude4 8524 4484049,1
Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden32 59534 364-1 769-5,1
darunter:
Wohnheime2 7983 097-299-9,7
Umbauter Raum bei genehmigten Neubauten von Nichtwohngebäuden nach Gebäudearten und Bauherren 
GebäudeartUmbauter Raum (1 000 m3 Rauminhalt)
Januar – OktoberVeränderung
gegenüber
Vorjahreszeitraum
20182017absolutin %
Nichtwohngebäude184 825176 6178 2084,6
davon:
Anstaltsgebäude4 7754 25851712,1
Büro- und Verwaltungsgebäude19 23614 7964 44030,0
Landwirtschaftliche Betriebsgebäude22 37819 2763 10216,1
Nichtlandwirtschaftliche Betriebsgebäude123 690123 0766140,5
darunter:
Fabrik- und Werkstattgebäude36 10036 543-443-1,2
Handelsgebäude12 17012 763-593-4,6
Warenlagergebäude57 25458 668-1 414-2,4
Hotels und Gaststätten4 7553 5731 18233,1
Sonstige Nichtwohngebäude14 74515 211-466-3,1
Öffentliche Bauherren17 42215 6401 78211,4
Nichtöffentliche Bauherren167 403160 9766 4274,0

Dies könnte Sie auch interessieren

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK