Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Einladung zur Pressekonferenz
„Statistisches Jahrbuch 2017: Deutschland in Europa“

am 20. Oktober 2017
im Haus der Bundespressekonferenz, Tagungszentrum Raum III + IV
Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin
Beginn: 10.00 Uhr

Mitwirkende:

  • Dr. Georg Thiel, Vizepräsident des Statistischen Bundesamtes  
  • Sibylle von Oppeln-Bronikowski, Abteilungsleiterin „Strategie und Planung, Internationale Beziehungen, Forschung und Kommunikation“
  • Dr. Susana Garcia Diez, Internationale Statistik
  • Sabine Sattelberger, Pressestelle

Das Statistische Bundesamt stellt auf der Pressekonferenz das Statistische Jahrbuch 2017 vor. Schwerpunkt wird – anlässlich des Europäischen Statistiktages – eine Auswahl von Daten zur Lage Deutschlands im europäischen Vergleich sein. Dabei werden Themen wie Außenhandel, Arbeitsmarkt, Verdienste, Preise und Wohnen im Mittelpunkt stehen. Im Rahmen der Pressekonferenz werden unter anderem die folgenden Fragen beantwortet:

  • Welche Bedeutung haben die EU-Staaten für den deutschen Außenhandel?
  • Wie steht der deutsche Arbeitsmarkt im europäischen Vergleich da, insbesondere bei der Jugenderwerbslosigkeit?
  • Was verdienen Erwerbstätige in Deutschland und Europa und wie groß sind die Verdienstunterschiede zwischen Frauen und Männern?
  • In welchen EU-Staaten sind die Lebenshaltungskosten höher, in welchen niedriger als in Deutschland?
  • Wie viel geben die Menschen in Europa für Essen, Trinken und Wohnen aus?

Wir bitten um Terminvormerkung und Anmeldung bis zum 18. Oktober 2017.

Klaus Pötzsch,
Statistisches Bundesamt,
Pressestelle,
Telefon: (06 11) 75 - 23 76
Telefax: (06 11) 75 - 39 76
Kontaktformular 

Zusatzinformationen

Zahl der Woche

43 Gläser Schaumwein (à 0,1 Liter) hat im Jahr 2016 jeder Einwohner und jede Einwohnerin im Alter ab 16 Jahre durchschnittlich getrunken.

Mehr : 43 Gläser Schaumwein hat 2016 jeder Einwohner im Durchschnitt getrunken …

Kontakt Pressestelle

Erreichbarkeit montags bis donnerstags von 8.00 bis 17.00 Uhr und freitags von 8.00 bis 15.00 Uhr.

Statistisches Bundesamt
Gustav-Stresemann-Ring 11
65189 Wiesbaden, Deutschland

Telefon: +49 (0) 611 / 75 - 34 44
Telefax: +49 (0) 611 / 75 - 39 76
Kontaktformular

Leiter der Pressestelle und Sprecher des Statistischen Bundesamtes:
Klaus Pötzsch

Folgen Sie uns auf Twitter

Sie wechseln zu Twitter

@destatis

Pressemitteilungen abonnieren

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei