Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Pressemitteilung Nr. 277 vom 22.08.2013: Kauf­mann/-frau im Ein­zel­han­del 2012 häufig­ster Aus­bil­dungs­be­ruf

WIESBADEN –  Im Jahr 2012 haben insgesamt 549 003 Jugendliche einen neuen Ausbildungsvertrag abgeschlossen. Dies waren 3,0 % weniger als im Vorjahr. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, belegte der Beruf Kaufmann/-frau im Einzelhandel mit 31 902 neu abgeschlossenen Ausbildungsverträgen erneut den Spitzenplatz. Es folgten Verkäufer/-in, Kraftfahrzeugmechatroniker/-in, Bürokaufmann/-frau, sowie Industriekaufmann/-frau. Diese Berufe bilden bereits seit acht Jahren die Spitzengruppe. Gut ein Fünftel der neu abgeschlossenen Verträge konzentrierte sich auf die fünf häufigsten Ausbildungsberufe in Deutschland.

Männliche und weibliche Jugendliche unterscheiden sich in der Berufswahl. Bei den Neuabschlüssen von weiblichen Jugendlichen liegt der Beruf Kauffrau im Einzelhandel auf Rang eins. 7,9 % der weiblichen Auszubildenden mit neu abgeschlossenem Vertrag begannen im Jahr 2012 eine Ausbildung in diesem Beruf. Männliche Jugendliche wählten am häufigsten den Beruf Kraftfahrzeugmechatroniker (5,9 %).

Auch die schulische Vorbildung beeinflusst die Berufswahl. Bei Jugendlichen mit Hochschulzugangsberechtigung waren Industriekaufmann/-frau, Bankkaufmann/-frau und Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel die häufigsten Ausbildungsberufe. Bei Jugendlichen ohne einen Hauptschulabschluss rangierte der Beruf Verkäufer/-in auf Platz eins, gefolgt von Maler/-in und Lackierer/-in.

Neu abgeschlossene Ausbildungsverträge 2012 in den fünf am stärksten besetzten Ausbildungsberufen 
AusbildungsberufNeu abgeschlossene Ausbildungsverträge insgesamt
Kaufmann/-frau im Einzelhandel 31 902
Verkäufer/-in 26 157
Kraftfahrzeugmechatroniker/-in 19 833
Bürokaufmann/-frau 19 788
Industriekaufmann/-frau 19 764
Zusammen (1 – 5)117 444
Insgesamt549 003
AusbildungsberufNeu abgeschlossene Ausbildungsverträge von Frauen
Kauffrau im Einzelhandel 17 538
Verkäuferin 16 002
Bürokauffrau 14 409
Medizinische Fachangestellte 14 016
Industriekauffrau 12 006
Zusammen (1 – 5)73 974
Insgesamt 222 753
AusbildungsberufNeu abgeschlossene Ausbildungsverträge von Männern
Kraftfahrzeugmechatroniker 19 125
Kaufmann im Einzelhandel 14 364
Industriemechaniker 13 479
Elektroniker 11 106
Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 10 188
Zusammen (1 – 5)68 262
Insgesamt 326 253

Detaillierte Informationen zur Statistik der beruflichen Bildung bietet die Fachserie 11, Reihe 3. Weitere Daten finden Sie auf der Seite der beruflichen Bildung.

Weitere Auskünfte gibt:
Rotraud Kellers,
Telefon: +49 611 75 4157,
Kontaktformular 

PDF-Version dieser Pressemitteilung

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2018

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.

OK