Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Pressemitteilung Nr. 482 vom 11.12.2018: Anteil privater Haushalte, die Bücher kaufen, auf 54 % gesunken

WIESBADEN – 20,2 Millionen private Haushalte in Deutschland kauften im Jahr 2017 Bücher (einschließlich E-Books). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 54 % aller Haushalte. Vor zehn Jahren hatte der Anteil der Haushalte, die Bücher gekauft hatten, noch bei 65 % gelegen (23,4 Millionen Haushalte). 

Zudem gaben Haushalte, die Bücher (einschließlich E-Books) kauften, durchschnittlich weniger Geld dafür aus: Waren es 2007 noch 19 Euro monatlich, so gingen die Ausgaben im Jahr 2017 auf 17 Euro zurück. 

E-Books wurden im Jahr 2017 von 1,6 Millionen Haushalten gekauft. Dies entspricht einem Anteil von 8 % an allen Haushalten mit Ausgaben für Bücher. 2014 waren es 1,1 Millionen Haushalte gewesen (5 %).

Weitere Ergebnisse der Laufenden Wirtschaftsrechnungen zu den Konsumausgaben der privaten Haushalte können in den Tabellen zur Statistik (Code 63121) in der Datenbank GENESIS-Online abgerufen werden.

Weitere Auskünfte:
Auskunftsdienst Einkommen, Konsum, Lebensbedingungen,
Telefon: + 49 (0) 611 / 75 88 80,
Kontaktformular 

Sendefähiges Video- (Clean-Feed) sowie Audiomaterial zu dieser Pressemitteilung (und weiteren Pressemitteilungen) stellen wir unter diesem Link rechte- und honorarfrei im Kontext der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung.
Sprecherin in diesem O-Ton-Beitrag ist: Sabine Sattelberger, Statistisches Bundesamt.

Weiteres

Ergebnisse und weiterführende Informationen liegen im Themenbereich Konsumausgaben vor.


Folgen Sie uns auf Twitter

Twitter @destatis

@destatis
Tagesaktuell alle Pressemitteilungen sowie Interessantes zu Bevölkerung, Gesundheit, Umwelt bis Wirtschaft.

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2019

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.

OK