Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Hier entsteht etwas Neues!

Deshalb werden die Inhalte auf dieser Website derzeit nur eingeschränkt gepflegt. Aktuelle Daten finden Sie in unserer Datenbank GENESIS-Online.

Pressemitteilung Nr. 097 vom 14.03.2019: Genehmigte Wohnungen im Jahr 2018: -0,2 % gegenüber Vorjahr

Mehr genehmigte Wohnungen in neuen Mehrfamilienhäusern: +4,7 %

Genehmigte WohnungenBild vergrößern WIESBADEN – Im Jahr 2018 wurde in Deutschland der Bau von insgesamt rund 347 300 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 0,2 % oder 800 Baugenehmigungen weniger als im Vorjahr. Die Genehmigungen galten sowohl für neue Gebäude als auch für Baumaßnahmen an bereits bestehenden Gebäuden. 

In neu zu errichtenden Wohngebäuden wurden im Jahr 2018 rund 302 800 Wohnungen genehmigt. Dies waren 0,7 % oder 2 100 Wohnungen mehr als im Vorjahr. Dieser Anstieg ist ausschließlich auf die Zunahme der Baugenehmigungen für Wohnungen in Mehrfamilienhäusern zurückzuführen (+4,7 %). Dagegen ist die Zahl der Baugenehmigungen für Einfamilienhäuser um 1,0 % und für Zweifamilienhäuser um 6,5 % zurückgegangen. 

Bei den neu zu errichtenden Nichtwohngebäuden, die im Jahr 2018 genehmigt wurden, erhöhte sich der umbaute Raum gegenüber dem Vorjahr um 4,0 % auf 225,7 Millionen Kubikmeter.

Detaillierte Daten und lange Zeitreihen zu den Baugenehmigungen (31111) können über die Tabellen in der Datenbank GENESIS-Online abgerufen werden. 

Baugenehmigungen von Wohnungen nach Gebäudearten
GebäudeartGenehmigte Wohnungen
Januar –DezemberVeränderung
gegenüber
Vorjahr
20182017absolutin %
Wohn- und Nichtwohngebäude (alle Baumaßnahmen)347 292348 128-836-0,2
Ohne Wohnheime332 616329 2773 3391,0
Neu errichtete Gebäude308 688305 9912 6970,9
davon:
Wohngebäude302 753300 6952 0580,7
mit 1 Wohnung89 85190 779-928-1,0
mit 2 Wohnungen20 79622 240-1 444-6,5
mit 3 oder mehr Wohnungen180 667172 6308 0374,7
Wohnheime11 43915 046-3 607-24,0
darunter:
Eigentumswohnungen83 69978 5895 1106,5
Nichtwohngebäude5 9355 29663912,1
Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden38 60442 137-3 533-8,4
darunter:
Wohnheime3 2373 805-568-14,9
Umbauter Raum bei genehmigten Neubauten von Nichtwohngebäuden nach Gebäudearten und Bauherren 
GebäudeartUmbauter Raum (1 000 m3 Rauminhalt)
Januar – DezemberVeränderung
gegenüber
Vorjahr
20182017absolutin %
Nichtwohngebäude225 729217 1228 6074,0
davon:
Anstaltsgebäude5 6685 5681001,8
Büro- und Verwaltungsgebäude23 36118 5924 76925,7
Landwirtschaftliche Betriebsgebäude25 83324 6421 1914,8
Nichtlandwirtschaftliche Betriebsgebäude152 863150 5202 3431,6
darunter:
Fabrik- und Werkstattgebäude42 81343 582-769-1,8
Handelsgebäude15 73815 1306084,0
Warenlagergebäude73 65472 9007541,0
Hotels und Gaststätten5 5534 66389019,1
Sonstige Nichtwohngebäude18 00417 8002041,1
Öffentliche Bauherren22 48019 4313 04915,7
Nichtöffentliche Bauherren203 248197 6915 5572,8

Weitere Auskünfte:
Statistik der Baugenehmigungen,
Telefon: +49 (0) 611 / 75 24 42,
Kontaktformular  

Weiteres

Ergebnisse und weiterführende Informationen liegen im Themenbereich Bautätigkeit vor.


Folgen Sie uns auf Twitter 

Twitter @destatis

@destatis
Tagesaktuell alle Pressemitteilungen sowie Interessantes zu Bevölkerung, Gesundheit, Umwelt bis Wirtschaft.

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2019

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.

OK