Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Zahl der Woche vom 09.04.2013: 23,5 Millio­nen Passa­giere flogen 2012 inner­halb Deutsch­lands

WIESBADEN – Im Jahr 2012 flogen insgesamt 23,5 Millionen Passagiere innerhalb Deutschlands. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stieg der Luftverkehr zwischen den 27 größten deutschen Flughäfen innerhalb der letzten zehn Jahre damit nur um 19 %, während sich der Flugverkehr mit dem Ausland um 65 % erhöhte. 

2012 entfielen 23 % aller Einsteiger auf den innerdeutschen Verkehr, 2002 hatte der Anteil noch bei 29 % gelegen. Wichtigster Flughafen im innerdeutschen Verkehr ist München gefolgt von Berlin-Tegel und Frankfurt.

Weitere Auskünfte gibt:
Kristina Walter,
Telefon: +49 611 75 2661
Kontaktformular

© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2014