Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Zahl der Woche vom 25.06.2013: Polen mit 59 000 Tonnen Deutschlands Hauptlieferant für Grillkohle

WIESBADEN – Sommerzeit, Grillzeit: Polen war im Jahr 2012 mit 59 000 Tonnen Hauptlieferant von Grillkohle für deutsche Grillfeiern. Insgesamt wurden nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 243 000 Tonnen Grillkohle nach Deutschland eingeführt. An zweiter Stelle der Importländer für Grillkohle stand 2012 Paraguay mit 44 000 Tonnen. Als drittwichtigstes Lieferland hat sich Litauen etabliert, von dort stammten 31 000 Tonnen. 

Noch vor fünf Jahren, im Jahr 2008, lag die Gesamtmenge importierter Holzkohle bei 158 000 Tonnen. Damit steigerte sich die Importmenge bis zum Jahr 2012 um rund 54 %. 

Weitere Auskünfte gibt:
Matthias Baumgart,
Telefon: +49 611 75 2953
Kontaktformular

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2018

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.

OK