Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Zahl der Woche vom 21.11.2017: Jede dritte Fahrt im ÖPNV entfiel 2016 auf Schüler und Studierende

WIESBADEN – Im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) entfielen im Jahr 2016 auf Schülerinnen und Schüler, Studierende und Auszubildende 33 % aller 11,4 Milliarden Fahrten im Liniennahverkehr mit Omnibussen, Straßenbahnen und Eisenbahnen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, entsprach dies 3,8 Milliarden Fahrten im gesamten Ausbildungsverkehr. Aufgrund der speziellen und preisgünstigeren Fahrausweise erzielte diese Fahrgastgruppe dabei mit 3,4 Milliarden Euro aber nur ein Anteil von knapp 20 % an den gesamten ÖPNV-Einnahmen von 17,6 Milliarden Euro.

Weitere Auskünfte gibt:
Bernd Reichel,
Telefon: +49 (0) 611 / 75 28 48,
Kontaktformular

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei