Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Zahl der Woche vom 30.10.2018: 85 % der Haushalte haben Flachbildfernseher

WIESBADEN – 85 % der privaten Haushalte in Deutschland besaßen Anfang 2018 mindestens einen Flachbildfernseher. Anfang 2013 waren es 67 % der Haushalte gewesen. Damit ist der Ausstattungsgrad mit Flachbildfernsehern innerhalb von fünf Jahren um 18 Prozentpunkte gestiegen, teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) mit. 

Gleichzeitig gibt es immer mehr Haushalte, die mehrere Flachbildfernseher haben: Während 9 % der Haushalte Anfang 2008 ein Zweitgerät besaßen, stieg der Anteil von 24 % im Jahr 2013 auf 30 % Anfang 2018.

Weitere Ergebnisse der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe zur Ausstattung der privaten Haushalte mit Gebrauchsgütern sind über die Themenseite sowie in der Datenbank GENESIS-Online abrufbar.

Weitere Auskünfte:
Auskunftsdienst Einkommen, Konsum, Lebensbedingungen,
Telefon: +49 (0) 611 / 75 88 80,
Kontaktformular

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2018

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.

OK