Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Zahl der Woche vom 18.12.2018: 20 % der Internetnutzerinnen und -nutzer buchen Unterkünfte von Privatpersonen

WIESBADEN – 20 % der rund 65 Millionen regelmäßigen Internetnutzerinnen und -nutzer in Deutschland haben 2018 im Rahmen der sogenannten "Sharing Economy" Unterkünfte von Privatpersonen gebucht. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, entspricht das etwa 13 Millionen Personen. 

Der "Sharing Economy" liegt die Idee der Ökonomie des Teilens zugrunde, wobei Online-Plattformen als Vermittler zwischen den beteiligten Privatpersonen dienen. Das heißt, Privatpersonen buchen Zimmer, Wohnungen, Häuser oder Ferienhäuser sowohl über darauf spezialisierte Webseiten (wie etwa airbnb.de, fewo-direkt.de, wimdu.de, couchsurfing.com oder 9flats.com) als auch über andere Webseiten, Apps oder soziale Netzwerke. 

Weitere Ergebnisse der Erhebung über die private Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) 2018 sind über die Themenseite verfügbar.

Weitere Auskünfte:
Auskunftsdienst Einkommen, Konsum, Lebensbedingungen,
Telefon: +49 (0) 611 / 75 88 80,
Kontaktformular

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2019

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.

OK