Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

StatistikCampus

Gütesiegel "Amtliche Statistik"

Bei uns sind die Ergeb­nisse amtlich

Dieses Foto zeigt einen Stempel mit "Amtliche Statistik: Geprüfte Qualität" (© Statistisches Bundesamt)

Was unterscheidet unsere Statis­tiken von anderen Anbietern? Im Wesent­lichen vieles von den oben genannten Aspekten. Vor allem aber die Rechts­stellung des Statistischen Bundes­amtes als unab­hängige Behörde. Das heißt, unsere Daten sind verlässlich, neutral und nicht interessen­geleitet und sie sind immer nach dem neuesten Stand der metho­dischen Forschung erhoben und aufbereitet. Wir unter­stützen dies durch Transparenz und Zugäng­lichkeit zu unseren Methoden, die wir aus­führlich und umfassend doku­mentieren. Wir bürgen für die Qualität unserer Daten schließlich mit unserem guten Namen.

Pfeil

Qualitätsberichte



Aktualität

Dieses Foto zeigt eine Uhr (© rico287 - Fotolia.com)

Unsere Daten werden veröffent­licht, sobald sie fertig sind. Für die wichtigsten Statis­tiken gelten festgelegte Ver­öffentlichungs­termine, deren Einhaltung inter­national (zum Beispiel vom Inter­nationalen Währungs­fonds) streng überwacht wird. Dazu zählen vor allem die Kennzahlen aus den Wirtschafts­statistiken, wie das Brutto­inlands­produkt oder die Inflation, aber auch die Bevölkerungs­entwicklung. Vor allem bei jähr­lichen Erhebungen und Groß­erhebungen, die in größeren Zeit­abständen durch­geführt werden, liegt zwischen der Erhebung und der Veröffent­lichung der Ergebnisse ein größerer zeit­licher Abstand, da der gesamte Prozess sehr viele Arbeits­schritte bei allen Beteiligten umfasst.

Pfeil

Terminvorschau



Qualität

Dieses Foto zeigt ein Ei (© Waler - Fotolia.com / eigene Bearbeitung)

Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Statis­tiken von höchster Qualität sind. In die metho­dischen Prozesse und Weiterent­wicklungen investieren wir daher viel Zeit. Unsere Prinzipien sind dabei:

  • Relevanz
  • Genauigkeit
  • Aktualität und Pünktlichkeit
  • Zugänglichkeit und Klarheit
  • Vergleichbarkeit und Kohärenz

Diese Prinzipien entsprechen den europäischen Grund­sätzen, an denen sich alle Statistik­ämter Europas orientieren.

Pfeil

Qualitätsleitlinien



Föderale Struktur

Dieses Foto zeigt Büroklammern in einem Kreis (© imagedb.com - Fotolia.com)

Die amtliche Statistik ist föderal organisiert, das heißt das Statis­tische Bundes­amt und die Statis­tischen Ämter der Länder arbeiten gemein­sam an der Vorbereitung, Durch­führung und Veröffent­lichung der Daten. Bei den meisten Statistiken führen die Landes­ämter die Erhebung der Daten durch. Das Statis­tische Bundes­amt führt die Ergebnisse aus den Ländern zusammen und veröffent­licht die Daten für ganz Deutsch­land. Nur für wenige Statistiken, darunter die Außen­handels­statistik, erhebt das Statis­tische Bundes­amt die Daten zentral.

Pfeil

Aufgaben der Bundesstatistik



Keine Statistik ohne Gesetz

Dieses Foto zeigt die Worte "Keine Statistik ohne Gesetz" (© iStockphoto.com / cynthu / eigene Bearbeitung)

Die Themen, die die amtliche Statistik abdeckt, sind gesetzlich geregelt, das heißt, für jede Statistik gibt es einen gesetz­lichen Auftrag. Das kann eine nationale Rechts­vorschrift oder zunehmend auch ein Rechtsakt der Europä­ischen Union sein. Die Statistiken sollen dazu dienen, die Bevölkerung und die Politik mit allen relevanten Infor­mationen über die deutsche Gesell­schaft zu versorgen. Dazu zählen allen voran die Entwicklung der Wirtschaft und der Bevölkerung, aber auch die Entwicklung des Arbeits­marktes, des Gesundheits­wesens und der öffent­lichen Finanzen. Obwohl unsere Statis­tiken einen großen Bereich der Gesell­schaft abdecken, wird nicht alles "amtlich" erfasst. So hat der Gesetz­geber zum Beispiel noch keine Not­wendig­keit gesehen, die Zahl der Haustiere, die Häufigkeit von Vornamen oder die Anzahl von Verkehrsstaus gesetz­lich zu ermitteln.

Pfeil

Rechtsgrundlagen

Zusatzinformationen

Jobs

Das Statististische Bundesamt bietet für Absolventinnen und Absolventen mit einem

  • Master-/Universitäts­abschluss
    und
  • Fachhochschul­abschluss bzw. vergleichbarem Bachelor-Studiengang

eine Reihe von Jobangeboten.


Pfeil

Alle Jobangebote

Folgen Sie uns!

Sie wechseln zu Twitter Sie wechseln zu YouTube RSS-Piktogramm

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei