Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Arbeitsmarkt

Was sind Teilzeitbeschäftigte?

Die hier verwendeten Ergebnisse beziehen sich auf Abgrenzungen, die bei den Veröffentlichungen des Statistischen Bundesamtes zur atypischen Beschäftigung verwendet werden.

Demnach sind Teilzeitbeschäftigte:

  • abhängig Beschäftigte im Alter von 15 bis 64 Jahren
  • mit einer normalerweise geleisteten Wochenarbeitszeit von weniger als 21 Stunden in der Haupttätigkeit,
  • die nicht in Bildung oder Ausbildung sind.

Erwerbstätigkeiten von Schüler/-innen, Studierenden und Auszubildenden sowie von Personen ab 65 Jahren bleiben somit unberücksichtigt. Auch Personen in Altersteilzeit werden nicht berücksichtigt, da es sich um eine staatlich geförderte Maßnahme handelt und hier nicht von einer typischen Teilzeitbeschäftigung auszugehen ist.

Der Hauptgrund für die Ausübung einer Teilzeittätigkeit wird bei allen Personen erhoben, die angeben, eine solche Tätigkeit auszuüben oder normalerweise weniger als 31 Stunden pro Woche zu arbeiten.

Vor dem Jahr 2006 wurden die Ausprägungen "Betreuung von Kindern und pflegebedürftigen/behinderten Personen und Sonstige persönliche oder familiäre Verpflichtungen" in einer Kategorie erfasst.

Bei Vergleichen mit anderen Datenquellen ist zu beachten, dass die Abgrenzung der hier veröffentlichten Ergebnisse zu Teilzeittätigkeiten von denen anderer Datenquellen abweicht. Außerdem sollte berücksichtigt werden, dass der Mikrozensus Bezug auf die Personen in Beschäftigung und nicht auf Beschäftigungsverhältnisse nimmt, Nebenerwerbstätigkeiten hier nicht mitgezählt werden und der untersuchte Personenkreis eingeschränkt wurde. Zudem ist zu beachten, der Mikrozensus im Vergleich zu den Beschäftigtendaten der Bundesagentur für Arbeit weniger Personen in Teilzeitbeschäftigung ausweist. Hintergrund hierfür ist, dass die Erfassung kleinerer Erwerbstätigkeiten in Befragungen erfahrungsgemäß problematisch ist. Insbesondere Personen, die zum Beispiel als Schüler/-in, Studierende/r oder Rentner/-in nicht hauptsächlich erwerbstätig sind, geben kleinere Tätigkeiten im Interview nicht immer an. Auf die Ergebnisse der vorliegenden Analysen hat dies aber allenfalls geringe Auswirkungen.

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2018

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.

OK