Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Neue Broschüre "Öffentliche Finanzen auf einen Blick" erschienen

Die Einnahmen des Öffentlichen Gesamthaushalts lagen im Jahr 2016 bei 1 352 Milliarden Euro, das entsprach 16 595 Euro je Einwohnerin bzw. Einwohner. Diese Mittel, die dem Staat zur Finanzierung von zum Beispiel Bildung, innerer und äußerer Sicherheit oder der öffentlichen Infrastruktur zur Verfügung stehen, stammen in erster Linie aus Steuereinnahmen.

2016 machten Steuereinnahmen mit 705,7 Milliarden Euro rund die Hälfte der Einnahmen des Öffentlichen Gesamthaushaltes aus. Die mit Abstand ertragreichsten Steuerarten waren die Umsatz- und Einfuhr­umsatz­steuer (217,1 Milliarden Euro) sowie die Lohnsteuer (184,8 Milliarden Euro).

Die Broschüre "Öffentliche Finanzen auf einen Blick" gibt einen Überblick über die öffentlichen Einnahmen und Ausgaben, die öffentlichen Schulden und das Finanzvermögen und somit über die Finanzlage des Öffentlichen Gesamthaushalts. Außerdem bietet die Broschüre umfassende Informationen zu den Themen "Steuern" und "Öffentlicher Dienst".

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei