Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Wie die Zeit vergeht - Analysen zur Zeitverwendung in Deutschland

Beiträge zur Ergebniskonferenz der Zeitverwendungserhebung 2012/13 am 5./6. Oktober 2016 in Wiesbaden

Titelbild: Wie die Zeit vergeht - Analysen zur Zeitverwendung in Deutschland - Beiträge zur Ergebniskonferenz der Zeitverwendungserhebung 2012 / 2013

Im Alltag stellt sich oftmals das Gefühl ein, dass die Zeit nur so fliegt. Zeit ist ein kostbares, da begrenztes Gut. Womit also verbringen die Menschen ihre kostbare Zeit? Und wie teilen sie sie auf? Dazu liefert die dritte Zeitverwendungserhebung 2012/2013, durchgeführt von den Statistischen Ämtern des Bundes und der Länder im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, umfangreiche Ergebnisse. Schwerpunkt der Analysen sind familien- und sozialpolitische Fragestellungen, wie zum Beispiel die Zeitverwendung von Frauen und Männern, die Arbeitsteilung in Familien oder die Zeit für Ehrenamt und Nachbarschaftshilfe. Viele Beiträge thematisieren das Spannungsfeld von Erwerbsarbeit, unbezahlter Arbeit und Freizeit.


Umfang: 400 Seiten

Format: pdf


Erscheinungsweise: unregelmäßig Ältere Ausgaben


Download

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei