Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Private Hochschulen in Deutschland

Die Bologna­Reform und steigende Studienanfängerzahlen haben sich auch auf die privaten Hochschulen ausgewirkt. Der private Bildungssektor verzeichnete in den vergangenen Jahren beträchtliche Wachstumsraten. Doch während die öffentlichen Hochschulen eine verbesserte Grundausstattung und Sondermittel erhielten, um die mit der großen Anzahl an Studienanfängern verbundenen Mehraufgaben zu bewältigen, müssen sich die privaten Hochschulen aus anderen Quellen finanzieren. Der private Hochschulmarkt scheint in Deutschland stark umkämpft zu sein: Es kommt immer wieder zu Neugründungen und auch zu Schließungen privater Hochschulen. Der Beitrag beleuchtet die Charakteristika der privaten Hochschulen und zieht auch Vergleiche zu den öffentlichen Hochschulen. Dafür wurden die Daten der Hochschul­ und Hochschulfinanzstatistik ausgewertet.

Auszug aus der Publikation "WISTA - Wirtschaft und Statistik", 1/2016

Autoren: Dr. Nicole Buschle, Carsten Haider

Datum 01.01.2016

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2018

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Nutzungsdaten werden nur in anonymisierter Form zu Optimierungszwecken gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Speicherung der Nutzungsdaten zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK