Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Die neue Berufsbildungsstatistik ab 2007 – Erweiterte Möglich­keiten für eine Analyse der dualen Berufs­ausbildung

Durch das Berufsbildungs­reformgesetz vom 23. März 2005 wurde für die Berufsbildungs­statistik ab dem Erhebungsjahr 2007 eine Vielzahl von Änderungen angeordnet.

In diesem Beitrag werden die inhaltlichen und erhebungs­technischen Veränderungen der Berufsbildungs­statistik beschrieben. Dabei wird neben der Umstellung von einer Aggregat- auf eine Individual­statistik auch die Anpassung des Merkmals­katalogs dargestellt. Durch die Umstellung auf eine Individual­statistik sind die verschiedenen Merkmale nun frei kombinierbar, wodurch das Analyse­potenzial stark erweitert wird, sodass beispielsweise auch multivariate Zusammenhänge dargestellt werden können. Abschließend werden die Probleme bei der Umstellung beschrieben und erste Ergebnisse zu den Auszubildenden im Jahr 2007 skizziert.

Auszug aus der Publikation "WISTA – Wirtschaft und Statistik", November 2008

Autor: Dipl.-Kaufmann Daniel Schmidt

Datum 01.11.2008

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei