Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt

Inhalt

Einladung zur Pressekonferenz
„Statistisches Jahrbuch 2017: Deutschland in Europa“

In einer Pressekonferenz am 20. Oktober 2017 in Berlin wird der Vizepräsident des Statistischen Bundesamtes, Dr. Georg Thiel, das Statistische Jahrbuch 2017 vorstellen. Schwerpunkt wird – anlässlich des Europäischen Statistiktages – eine Auswahl von Daten zur Lage Deutschlands im europäischen Vergleich sein.

Mehr : Einladung zur Pressekonferenz „Statistisches Jahrbuch 2017: Deutschland in Europa“ …

Pressemitteilung Nr. 373 vom 20.10.2017: Erzeugerpreise September 2017: + 3,1 % gegenüber September 2016

Erzeugerpreisindex gewerblicher Produkte

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im September 2017 um 3,1 % höher als im September 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stiegen die Erzeugerpreise gegenüber dem Vormonat August um 0,3 %.

Mehr : Erzeugerpreise September 2017: + 3,1 % gegenüber September 2016 …

IM FOKUS vom 18.10.2017

Wechsel an der Spitze des Statistischen Bundesamtes

Am 16. Oktober 2017 wurde Dr. Georg Thiel mit Wirkung zum 1. November 2017 zum neuen Präsi­denten des Statisti­schen Bundes­amtes (Destatis) und zum Bundes­wahlleiter ernannt. Sein Vorgänger Dieter Sarreither wurde in den Ruhe­stand verab­schiedet. 

Dr. Thiel war ab 2006 in der Abteilung "Ver­waltungs­modernisierung; Verwaltungs­organisation" im Bundes­ministerium des Innern tätig. Im Oktober 2015 wurde er zum Vize­präsidenten des Statisti­schen Bundes­amtes ernannt und zugleich für ein Jahr zum Bundes­amt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) als dessen stell­ver­tretender Leiter abgeordnet.

Seit Anfang 2017 unter­stützt Dr. Thiel neben seiner Tätigkeit im Statistischen Bundes­amt den vom Bundes­minister des Innern "Beauftragten für das Flüchtlings­management", Dr. Frank-Jürgen Weise, als dessen Stell­vertreter.

Neue digitale Veröffentlichung zu Frauen und Männern in Europa

2014 machten in Deutschland 51 % der Männer mindestens 2,5 Stunden Sport pro Woche, von den Frauen nur 45 %. Dieser Unterschied zwischen den Geschlechtern ließ sich in fast allen EU-Staaten beobachten. Einzige Aus­nahme bildete Däne­mark, wo der Anteil der Frauen, die mindestens 150 Minuten pro Woche sportlich aktiv waren (57 %) höher war als bei den Männern (53 %). Zu diesen Ergebnissen kommt die neue digitale Veröffentlichung von Eurostat und den nationalen Statstikämtern ("Das Leben von Frauen und Männern in Europa"), die anlässlich des Euro­päischen Statistik­tages am 20. Oktober erscheint.

Deutschland und Dänemark gehörten mit ihren Beteiligungs­quoten zu den sportlichsten Ländern der EU. Im EU-Durchschnitt hielten sich nur 26 % der Frauen mit mindestens 150 Minuten Sport pro Woche fit, von den Männern 36 %. Dennoch waren die Frauen mit 44 % deutlich seltener über­gewichtig als Männer (57 %).

Die digitale Veröffentlichung liefert eine Fülle von Daten zum Alltag in Europa – von Arbeit bis Freizeit, von Kinder­betreuung bis zum Renteneintrittsalter. Interaktive Grafiken erleichtern den Zugang zu den EU-Vergleichs­daten.

Zahl der Woche

Mit voraussichtlich 19 900 Tonnen wird die Ernte von Pflaumen und Zwetschen in Deutschland im Jahr 2017 um 47 % schlechter ausfallen als im Jahr 2016.

Mehr : Nur 20 000 Tonnen Pflaumenernte im Jahr 2017 erwartet …

Auf einen Blick

Bevölkerung30.06.201682,3 Mill.
Erwerbstätige2. Quartal 201744,2 Mill.
Wirtschafts­wachstum (BIP)2. Quartal 20170,6 %
Inflations­rate Verbraucher­preiseSeptember 20171,8 %
Anteil am Brutto­inlands­produkt
Staatlicher Finanzierungs­saldo20160,8 %
Öffentlicher Schulden­stand201668,3 %

Europa in Zahlen

Dieses Foto zeigt das Logo "Europa in Zahlen"

Europa in Zahlen bündelt das große Daten­angebot des Euro­päischen Statistik­amtes Eurostat und erleichtert die Suche nach harmonisierten länder­über­greifenden Statistiken.

Bundestagswahl 2017

Logo: Der Bundeswahlleiter

Die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag fand am 24. September 2017 statt. Informationen rund um die Wahl finden Sie auf der Webseite des Bundeswahl­leiters.

StatistikCampus

Dieses Foto zeigt das Logo "StatistikCampus"

Der StatistikCampus bietet Ihnen eine Zusammen­stellung von Infor­mationen, die für Studium, Forschung und Lehre hilfreich sind.

Folgen Sie uns!

Sie wechseln zu Twitter Sie wechseln zu YouTube RSS-Piktogramm

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei