Auslandskontrollierte Unternehmen auslandskontrollierten Unternehmen

Die Statistik der Unternehmen unter ausländischer Kontrolle umfasst alle in Deutschland ansässigen Unternehmen, die von einer Muttergesellschaft mit Sitz im Ausland kontrolliert werden und zur nicht finanziellen gewerblichen Wirtschaft gehören. Zur nicht finanziellen gewerblichen Wirtschaft zählen neben dem Verarbeitenden Gewerbe das übrige Produzierende Gewerbe sowie Handel und Gastgewerbe und ausgewählte Dienstleistungsbereiche u. a. ohne Erbringung von Finanz- und Versicherungsdienstleistungen. Die vorliegende Statistik basiert auf einer Verordnung der Europäischen Union über die Struktur und Tätigkeit von Unternehmen unter ausländischer Kontrolle.