Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Außenhandel

kurz erläutert

Außenhandel

Die Außenhandelsstatistik ist eine vom Gesetzgeber angeordnete Erhebung, die der Auskunfts­pflicht unterliegt. Anhand der Meldungen über die Importe und Exporte von Waren aus beziehungs­weise in die einzelnen Länder erstellt das Statistische Bundesamt jeden Monat Außen­handels­statistiken.

Gegenstand der Außenhandels­statistik ist der grenz­überschreitende Waren­verkehr Deutschlands mit dem Ausland, das heißt alle körperlich ein- und ausgehenden Waren sowie elektrischer Strom werden erfasst und nach­gewiesen. Das betrifft auch den Handel mit Waren, die unent­geltlich oder auf ausländische Rechnung ein- beziehungs­weise ausgeführt werden.

© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2015

 – Impressum – Kontakt