Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Außenhandel

Außenhandel

Gesamtentwicklung

Deutsche Exporte im Jahr 2016 um 1,2 % gestiegen

Im Jahr 2016 wurden von Deutschland Waren im Wert von 1 207,5 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 954,6 Milliarden Euro importiert. Anhand vorläufiger Ergebnisse, waren damit die deutschen Exporte im Jahr 2016 um 1,2 % und die Importe um 0,6 % höher als im Jahr 2015. Die Exporte und Importe übertrafen im Jahr 2016 die bisherigen Höchstwerte vom Jahr 2015, als Waren im Wert von 1 193,6 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 949,2 Milliarden Euro importiert worden waren. 

Mehr : Deutsche Exporte im Jahr 2016 um 1,2 % gestiegen …

Deutsche Exporte im Jahr 2015: + 6,2 % zum Jahr 2014

Im Jahr 2015 wurden von Deutschland Waren im Wert von 1 193,6 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 949,2 Milliarden Euro importiert. Damit waren die deutschen Exporte im Jahr 2015 um 6,2 % und die Importe um 4,3 % höher als im Jahr 2014.

Mehr : Deutsche Exporte im Jahr 2015: + 6,2 % zum Jahr 2014 …

Handelspartner

Jahr 2015: Vereinigte Staaten wichtigster Handelspartner

Im Jahr 2015 wurden nach endgültigen Ergebnissen Waren im Wert von 174,0 Milliarden Euro zwischen Deutschland und den Vereinigten Staaten gehandelt (Exporte und Importe). Damit waren die Vereinigten Staaten im Jahr 2015 Deutschlands wichtigster Handelspartner. Auf den Rängen zwei und drei folgten Frankreich mit einem Warenverkehr in Höhe von 169,6 Milliarden Euro und die Niederlande mit einem Außenhandelsumsatz von 167,1 Milliarden Euro.

Mehr : Jahr 2015: Vereinigte Staaten wichtigster Handelspartner …

Handelswaren

Wichtigstes deutsches Exportgut 2015: Kraftfahrzeuge

Kraftwagen und Kraftwagenteile waren im Jahr 2015 mit 226,7 Milliarden Euro und einem Anteil von 19,0 % an den deutschen Gesamtexporten wie schon in den vergangenen Jahren Deutschlands wichtigste Exportgüter.

Mehr : Wichtigstes deutsches Exportgut 2015: Kraftfahrzeuge …

AllePressemitteilungen


Online melden

Ihre Daten zum Außenhandel können Sie über IDEV melden.

Informationen rund um die Online-Erhebung finden Sie auf den Online-Hilfe­seiten des Extra­handels und des Intra­handels sowie im Erhebungs­portal. Außerdem haben wir für Sie eine Liste der Ansprechpartner im Bereich Außenhandel zusammengestellt.

Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik

Die Außenhandelsstatistik wird nach den achtstelligen Warennummern des Warenverzeichnisses für die Außenhandelsstatistik erhoben und veröffentlicht. Von der Zollverwaltung werden die Warennummern auch als Zolltarifnummern bezeichnet.

IM FOKUS vom 18.01.2017

Brexit: Vereinigtes Königreich wichtiger Handelspartner für Deutschland

Am 23. Juni haben Britinnen und Briten in einem Referendum für den Austritt aus der Europäischen Union gestimmt. Durch diese Entscheidung müssen die Handels­beziehungen zwischen der EU und Großbritannien neu verhandelt werden. In diesem Zusammen­hang bekräftigte Premier­ministerin Theresa May Mitte Januar 2017 die Absicht Gross­britanniens zum Ausstieg aus dem EU-Binnenmarkt.

Im Jahr 2015 lag das Vereinigte Königreich auf Platz fünf der wichtigsten Handels­partner Deutsch­lands: Zwischen den beiden Staaten wurden insgesamt Waren im Wert von 127,4 Milliarden Euro gehandelt. Von größerer Bedeutung für den deutschen Außen­handel waren nur die Vereinigten Staaten, Frank­reich, die Nieder­lande und die Volks­republik China.

Insgesamt exportierte Deutsch­land 2015 Waren im Wert von 89,0 Milliarden Euro ins Vereinigte König­reich: Wichtigste Export­güter waren Kraft­wagen und Kraft­wagen­teile (29,1 Milliarden Euro) sowie Maschinen (8,9 Milliarden Euro). Die Importe aus dem Vereinigten König­reich beliefen sich auf rund 38,4 Milliarden Euro: Wichtigste Import­güter waren Kraft­wagen und Kraft­wagen­teile (6,0 Milliarden Euro) sowie sonstige Fahrzeuge, wie zum Beispiel Luft- und Raum­fahr­zeuge (4,4 Milliarden Euro).

Weitere Informationen zum Vereinigten Königreich finden Sie auf Europa in Zahlen.

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei