Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Preise

Verbraucherpreisindex

Er misst die durchschnittliche Preisentwicklung aller Waren und Dienstleistungen, die private Haushalte für Konsumzwecke kaufen. Darunter fallen zum Beispiel Nahrungsmittel, Mieten, Strom, Kraftstoffe und Friseurdienstleistungen. Die Veränderung des Verbraucherpreisindex für Deutschland gegenüber dem Vorjahresmonat oder dem Vorjahr wird umgangssprachlich auch als Inflationsrate bezeichnet. 

Zusatzinformationen

Auf einen Blick

Verän­derung zum Vor­jahres­zeit­raum in %
Ver­braucher­preise05/20171,5
Er­zeuger­preise ge­werb­licher Pro­dukte05/20172,8
Groß­handels­preise05/20173,1
Baupreise02/20172,6
Einfuhr­preise05/20174,1
Ausfuhr­preise05/20172,2

Presse

Piktogramm Presse

Aktuelle Pressemitteilungen zum Thema Preise finden Sie in unserem Pressebereich.

Pfeil

Veröffentlichungstermine

Preis­indizes in Verträgen

Paragraph

Preis­indizes sind häufig Bestand­teil vertrag­licher Verein­barungen. Nutzen Sie unsere Service­an­gebote.

Publikationen

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei