Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Umwelt

Primärenergieverbrauch

Der Primärenergieverbrauch im Inland ergibt sich aus den im Inland gewonnenen Primärenergieträgern plus sämtlichen importierten Energieträgern abzüglich der Ausfuhr von Energieträgern (einschließlich der Hochseebunkerungen).

Aus Verwendungssicht entspricht das der Summe der für energetische Zwecke (Endenergieverbrauch und Eigenverbrauch der Energiesektoren) und für nicht-energetische Zwecke (zum Beispiel in der Chemie) eingesetzten Energie, der durch inländische Umwandlung von Energie entstehenden Verluste, der Fackel- und Leitungsverluste sowie der in den Energiebilanzen nachgewiesenen statistischen Differenzen.

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei