Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Umwelt

Umweltstatistische Erhebung kurz erläutert

Wasserwirtschaft

Die Statistiken zur Wasserwirtschaft informieren über die Nutzung der natürlichen Wasservorräte durch den Menschen. Der Nachweis reicht von der Gewinnung von Wasser aus der Natur über die Nutzung beispielsweise als Trinkwasser im Haushalt oder zu Produktionszwecken in der Industrie bis hin zur Behandlung in Kläranlagen und Einleitung als Abwasser. Dabei werden Wassergewinnung und Wassernutzung sowie Abwasserbeseitigung getrennt für den öffentlichen und nichtöffentlichen (betrieblichen) Bereich erfasst. Zudem werden die Trinkwasser- und Abwasserkosten über die Erfassung von Gebühren und Entgelten ermittelt.

Die Ergebnisse der Statistik über Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen geben einen Überblick über das Unfallgeschehen bei der Beförderung und beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen sowie die damit verbundene Gewässerbeeinträchtigung. Die Erhebung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen liefert Informationen über das bestehende Gefährdungspotential der erfassten Anlagen im Rahmen des vorbeugenden Gewässerschutzes.

Tabellen

© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2014