Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Bevölkerung

Sockelwanderung

Sockelwanderung setzt eine bestimmte Zahl an Fortzügen ins Ausland voraus. Für einen ausgeglichenen bzw. positiven Wanderungssaldo wird folglich die gleiche bzw. eine höhere Zahl an Zuzügen benötigt. Durch die Berücksichtigung der Sockelwanderung wird der Tatsache Rechnung getragen, dass nach Deutschland zuziehende Ausländerinnen und Ausländer in der Regel jünger sind als die fortziehenden und sich auch bei einem ausgeglichenen Saldo ein gewisser "Verjüngungseffekt" ergibt.

Zusatzinformationen

Auf einen Blick

Bevölkerungszahl
Bevölkerung insgesamt201380,8 Mill.
20- bis 64-Jährige49,2 Mill.
Entwicklung bei schwächerer Zuwanderung
Bevölkerung insgesamt206067,6 Mill.
20- bis 64-Jährige34,3 Mill.
Entwicklung bei stärkerer Zuwanderung
Bevölkerung insgesamt206073,1 Mill.
20- bis 64-Jährige37,9 Mill.

Daten zu Flüchtlingen

Logo: Flüchtlinge: Bevölkerung

Auf unserer Sonder­seite finden Sie Informationen zu Schutz­suchenden.

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei