Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Bildung, Forschung, Kultur

Hier entsteht etwas Neues!

Deshalb werden die Inhalte auf dieser Website derzeit nur eingeschränkt gepflegt. Aktuelle Daten finden Sie in unserer Datenbank GENESIS-Online.

Drittmittel

Drittmittel sind Mittel, die zur Förderung von Forschung und Entwicklung sowie des wissenschaftlichen Nachwuchses und der Lehre zusätzlich zum regulären Hochschulhaushalt (Grundausstattung) von öffentlichen oder privaten Stellen ein-geworben werden. Drittmittel können der Hochschule selbst, einer ihrer Einrichtungen (z.B. Fakultäten, Fachbereiche, Institute) oder einzelnen Wissenschaftlern im Hauptamt zur Verfügung gestellt werden. In der Hochschulfinanzstatistik werden aber grundsätzlich nur solche Mittel erfasst, die in die Hoch-schulhaushalte eingestellt bzw. die von der Hochschule auf Verwahrkonten verwaltet werden.

Zusatzinformationen

Auf einen Blick

Bildungs­finanzen
Bildungs­budget2015195,1 Mrd. €
Anteil am BIP6,4 %
Hoch­schul­ausgaben201652,1 Mrd. €
Dritt­mittel je Pro­fessor2016174 840€
Aus­bildungs­förderung (BAföG)
Geförderte2017782 038
Finan­zieller Auf­wand2,9 Mrd. €
Aufstiegsfortbildungs­förderung (AFBG)
Geförderte2017164 537
Finan­zieller Auf­wand 640,6 Mill. €

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2019

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.

OK