Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Bildung, Forschung, Kultur

Laufende Ausgaben (Grundmittel)

Die Berechnung der Kennzahlen erfolgt auf Basis der sog. laufenden Ausgaben (Grundmittel). Hierbei handelt es sich um den Teil der Hochschulausgaben, den der Hochschulträger aus eigenen Mitteln den Hochschulen für laufende Zwecke zur Verfügung stellt. Laufende Ausgaben (Grundmittel) werden ermittelt, indem zu den Ausgaben der Hochschulen für laufende Zwecke (Personalausgaben und laufende Sachausgaben) unterstellte Sozialbeiträge (Zusetzungen für die Altersversorgung und Krankenbehandlung) des verbeamteten Hochschulpersonals addiert und die Einnahmen subtrahiert werden. Darüber hinaus werden noch die Mieten und Pachten abgezogen. Die laufenden Ausgaben (Grundmittel) enthalten keine Investitionsausgaben.

Zusatzinformationen

Auf einen Blick

Bildungs­finanzen
Bildungs­budget2015195,1 Mrd. €
Anteil am BIP6,4 %
Hoch­schul­ausgaben201550,0 Mrd. €
Dritt­mittel je Pro­fessor2015175 490€
Aus­bildungs­förderung (BAföG)
Geförderte2016822 933
Finan­zieller Auf­wand2,9 Mrd. €
Aufstiegsfortbildungs­förderung (AFBG)
Geförderte2016161 725
Finan­zieller Auf­wand 576,2 Mill. €

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei