Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Bildung, Forschung, Kultur

Abendgymnasien

Abend­gymnasien ermöglichen es befähigten Erwachsenen, in einem Zeit­raum von in der Regel drei Jahren die allgemeine Hoch­schul­reife zu erwerben. Für die Auf­nahme muss eine abge­schlossene Berufs­ausbildung bzw. eine mindestens zwei­jährige geregelte Berufs­tätigkeit nachge­wiesen werden. Die Bewerberin bzw. der Bewerber soll das 19. Lebens­jahr im Schul­jahr der Anmeldung voll­endet haben. Die Schüler­innen und Schüler der Abend­gymnasien müssen in der Regel während des Schul­besuchs – mit Aus­nahme der Prüfungs­phase – berufs­tätig sein.

Zusatzinformationen

Auf einen Blick

Schüler2016/1711,0 Mill.
an Grund­schulen2016/172,8 Mill.
an Haupt­schulen2016/17427 674
an Real­schulen 2016/17852 514
an Gymnasien2016/172,3 Mill.
an Privat­schulen2015/161,1 Mill.
Einschu­lungen2016/17720 733
Abiturienten2015342 284
Lehrer2015/16799 252

Daten zu Flüchtlingen

Logo: Flüchtlinge: Bevölkerung

Auf unserer Sonder­seite finden Sie Informationen zu Schutz­suchenden.

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei