Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Einkommen, Konsum, Lebensbedingungen

Äquivalenzskala (hier OECD-Skala)

Definition für Leben in Europa (EU-SILC)
Eine Äquivalenzskala normiert u. a. in Armutsunter­suchungen die wirtschaftlichen Ressourcen (z. B. Einkommen) von Haushalten unterschiedlicher Größe und Altersstruktur. Sie spiegelt daher sowohl individuelle Bedarfs­unterschiede als auch die Ersparnisse gemeinsamer Haushaltsführung wider. Eine Äquivalenzskala misst entsprechend die erforderliche prozentuale Erhöhung der Haushaltsressourcen bei Hinzukommen einer weiteren Person und zwar unter der Bedingung, dass das Wohlfahrtsniveau des Haushaltes gerade aufrechterhalten bleibt.

Die OECD-Skala als Wichtungsfaktor zur internationalen Vergleichbarkeit von Einkommens­berechnungen ist benannt nach der Organisation for Economic Co-operation and Development. Für die Berechnung des Nettoäquivalenz­einkommens eines Haushalts, z. B. einer Familie, wird die Summe aller Einkünfte nicht durch die Anzahl der Haushalts­mitglieder, sondern durch eine gewichtete Summe der Haushalts­mitglieder geteilt. Für die neue OECD-Skala ist die Gewichtung wie folgt festgelegt: Die Haupt­einkommens­person geht mit dem Faktor 1,0 in die Gewichtung ein, alle anderen Haushalts­mitglieder im Alter von 14 und mehr Jahren mit 0,5 und die übrigen mit 0,3. Bei einer Familie mit zwei Kindern unter 14 Jahren ergibt sich als Gesamt­gewicht der Wert 2,1. Das verfügbare Haushalts­einkommen wird durch die Summe der Gewichte dividiert. Das so ermittelte Einkommen der Personen wird als "bedarfs­gewichtetes Äquivalenz­einkommen" bezeichnet und jeder Person im Haushalt als persönliches Äquivalenz­einkommen zugeschrieben. Beim Äquivalenz­einkommen handelt es sich um eine fiktive Rechengröße.

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2018

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Nutzungsdaten werden nur in anonymisierter Form zu Optimierungszwecken gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Speicherung der Nutzungsdaten zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK