Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Gesundheit

Schwangerschaftsabbrüche

Schwangerschaftsabbrüche in Deutschland 2018 nach Quartalen

Merkmal

Quartale
1. Quartal2. Quartal3. Quartal4. Quartal
Anzahl%Anzahl%Anzahl%Anzahl%
/ = Keine Angaben, da Zahlenwert nicht sicher genug.
- = Nichts vorhanden.
Insgesamt27 192100- - - - - -
Veränderung zum
Vorjahres­quartal in %
/ 2,2/ - - - - -
Altersgruppe von ... bis unter ... Jahren
unter 15590,2- - - - - -
15 bis 187232,7- - - - - -
18 bis 201 3344,9- - - - - -
20 bis 255 34719,7- - - - - -
25 bis 306 64524,4- - - - - -
30 bis 356 28423,1- - - - - -
35 bis 404 77717,6- - - - - -
40 bis 451 8546,8- - - - - -
45 bis 501640,6- - - - - -
50 und mehr50,0- - - - - -
Rechtliche Begründung
Medizinische Indikation 1 0613,9- - - - - -
Kriminologische Indikation70,0- - - - - -
Beratungsregelung26 12496,1- - - - - -
Art des Eingriffs
Curettage3 83914,1- - - - - -
Vakuum­aspiration16 53560,8- - - - - -
Hysterotomie/­Hysterektomie10,0- - - - - -
Mifegyne/­Mifepriston5 86421,6- - - - - -
Medikamentöser Abbruch7592,8- - - - - -
Fetozid bei Mehrlings­schwangerschaften190,1- - - - - -
Fetozid bei sonstigen Fällen1750,6- - - - - -
Dauer der Schwangerschaft in vollendeten Wochen
unter 1226 40997,1- - - - - -
12 bis 215942,2- - - - - -
22 und mehr1890,7- - - - - -
vorangegangene Lebendgeborene
keine10 90640,1- - - - - -
16 27823,1- - - - - -
26 42023,6- - - - - -
32 3958,8- - - - - -
48033,0- - - - - -
5 und mehr 3901,4- - - - - -

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2018

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Nutzungsdaten werden nur in anonymisierter Form zu Optimierungszwecken gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Speicherung der Nutzungsdaten zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK