Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Öffentliche Finanzen & Steuern

Notleidende Kredite

Ein Kredit wird als notleidend bezeichnet, wenn

  • für Zins- oder Tilgungs­zahlungen der Fälligkeits­termin seit mindestens 90 Tagen verstrichen ist,
  • Zinszahlungen, die seit mindestens 90 Tagen fällig sind, aufgrund einer Verein­barung kapitalisiert, re­finanziert oder verschoben wurden, oder
  • Zahlungen seit weniger als 90 Tagen überfällig sind, jedoch andere gute Gründe (zum Beispiel der Konkurs­antrag eines Schuldners) bezweifeln lassen, dass die Zahlungen voll­ständig geleistet werden.

Zusatzinformationen

Auf einen Blick

Fi­nan­zie­rungs­sal­do August 2017,
Milliarden Euro, ku­mu­lier­te Werte
Kernhaushalt Bund-12,6
Kernhaushalt Länder10,0
Kernhaushalt Sozial­ver­sicherung-3,9

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei