Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Öffentliche Finanzen & Steuern

Kurz erläutert

Öffentliche Finanzen

Die Finanzstatistiken liefern regelmäßig ein umfassendes und detailliertes Bild über die gesamte öffentliche Finanz­wirtschaft. Sie zeigen, welche Einnahmen dem Öffentlichen Gesamt­haushalt zugeflossen sind, welche Ausgaben er damit finanzieren konnte und in welchem Umfang er darüber hinaus auf Fremd­mittel (Verschuldung am Kreditmarkt) oder Rück­lagen zur Deckung des Finanzierungs­defizits zurückgreifen musste.

Die Belastung des Öffentlichen Gesamt­haushalts künftiger Jahre aus den aufgenommenen Fremd­mitteln lässt sich am öffentlichen Schulden­stand ablesen.

Die große Bedeutung der finanzstatistischen Daten als Grundlage für zentrale finanz-, wirtschafts- und geld­politische Entscheidungen wird durch den hohen Anteil der öffent­lichen Ausgaben am Bruttoinland­sprodukt (ca. 45 %) ersichtlich.

Zusatzinformationen

Auf einen Blick

Öffentliche Finanzen in Milliarden Euro
Ausgaben20161 326,1
Einnahmen20161 351,9
Finanz­ierungs­saldo201625,8
Schulden­standQ I/ 20171 986,4
Steuer­einnahmenQ I/ 2017181,5
Gemein­schaft­steuernQ I/ 2017134,5
Bundes­steuernQ I/ 201723,4
Landes- und Gemeinde­steuernQ I/ 201722,4

Presse

Piktogramm Presse

Aktuelle Pressemitteilungen zum Thema Öffentliche Finanzen & Steuern finden Sie in unserem Pressebereich.

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei