Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Soziales

Hier entsteht etwas Neues!

Deshalb werden die Inhalte auf dieser Website nur eingeschränkt gepflegt. Aktuelle Daten finden Sie in unserer Datenbank GENESIS-Online

Einkommenreichstumsquote

Bundesmedian

Einkommensreichtumsquote

Einkommensreichtumsquote gemessen am Bundesmedian in Prozent im Zeitvergleich
Bundesländer2005200620072008200920102011201220132014201520162017
Ergebnisse des Mikrozensus. Ab 2011 basiert die Hochrechnung auf den fortgeschriebenen Ergebnissen des Zensus 2011. Durch Effekte der Umstellung auf eine neue Stichprobe im Berichtsjahr 2016 sowie durch Sondereffekte im Kontext der Bevölkerungsentwicklung ist die Vergleichbarkeit der Mikrozensusergebnisse ab dem Berichtsjahr 2016 mit den Vorjahren eingeschränkt. – Berechnungen durch IT.NRW.
Deutschland7,77,87,77,77,88,18,18,18,28,28,28,28,1
Früheres Bundesgebiet ohne Berlin8,88,88,88,78,99,19,09,19,29,19,19,18,9
Neue Bundesländer mit Berlin3,94,03,83,84,04,34,44,34,44,44,54,85,1
Baden-Württemberg9,69,79,69,59,79,810,010,210,410,410,510,410,2
Bayern9,89,69,99,89,810,110,210,410,610,710,710,210,0
Berlin7,68,07,77,37,37,07,36,87,17,16,77,78,1
Brandenburg4,14,04,14,34,45,15,45,15,04,75,25,35,8
Bremen6,86,15,95,66,17,57,26,86,57,06,37,57,3
Hamburg10,210,711,611,812,713,212,011,211,311,412,012,612,4
Hessen10,210,410,610,110,410,410,511,010,910,510,710,410,6
Mecklenburg-Vorpommern2,52,42,32,32,63,03,02,82,72,72,93,94,0
Niedersachsen7,26,86,76,47,06,97,07,07,27,07,06,66,6
Nordrhein-Westfalen8,18,18,18,08,08,38,07,97,87,87,88,27,8
Rheinland-Pfalz7,98,58,48,48,49,08,99,18,98,58,68,78,4
Saarland5,75,95,85,86,16,26,36,46,96,76,57,17,2
Sachsen2,73,02,62,62,83,13,23,43,43,64,03,94,0
Sachsen-Anhalt2,72,42,42,42,93,03,03,03,43,43,13,03,2
Schleswig-Holstein8,08,07,78,68,48,68,28,38,28,48,17,97,9
Thüringen2,32,22,32,83,03,23,63,53,73,43,73,73,6

Landes- beziehungsweise regionaler Median

Einkommensreichtumsquote

Einkommensreichtumsquote gemessen am Landes- beziehungsweise regionalen Median in Prozent im Zeitvergleich
Bundesländer2005200620072008200920102011201220132014201520162017
Ergebnisse des Mikrozensus. Ab 2011 basiert die Hochrechnung auf den fortgeschriebenen Ergebnissen des Zensus 2011. Durch Effekte der Umstellung auf eine neue Stichprobe im Berichtsjahr 2016 sowie durch Sondereffekte im Kontext der Bevölkerungsentwicklung ist die Vergleichbarkeit der Mikrozensusergebnisse ab dem Berichtsjahr 2016 mit den Vorjahren eingeschränkt. – Berechnungen durch IT.NRW.
Deutschland7,77,87,77,77,88,18,18,18,28,28,28,28,1
Früheres Bundesgebiet ohne Berlin7,87,97,97,88,08,28,18,08,28,28,28,38,2
Neue Bundesländer mit Berlin6,16,15,95,96,26,56,66,87,16,96,86,96,9
Baden-Württemberg7,37,47,37,37,57,47,57,57,87,67,87,97,6
Bayern7,97,88,17,97,97,98,08,18,28,38,28,27,9
Berlin9,29,59,19,29,39,09,28,79,69,69,49,29,1
Brandenburg6,45,95,65,65,86,57,06,96,86,46,56,46,8
Bremen9,58,77,17,58,38,99,18,89,59,99,59,99,7
Hamburg9,19,29,79,810,210,19,89,29,99,99,710,49,4
Hessen8,58,88,78,78,98,98,89,39,49,19,39,59,6
Mecklenburg-Vorpommern5,35,55,35,35,56,15,55,75,65,35,66,66,3
Niedersachsen7,47,47,07,17,47,37,37,37,47,37,47,07,1
Nordrhein-Westfalen8,08,18,18,18,28,68,48,48,58,48,48,98,7
Rheinland-Pfalz7,37,67,67,97,98,48,28,28,07,87,97,97,8
Saarland6,87,47,16,57,46,66,66,77,67,47,37,57,8
Sachsen4,34,74,44,44,95,35,45,96,16,26,15,85,6
Sachsen-Anhalt4,94,84,64,55,35,25,25,36,35,75,35,45,6
Schleswig-Holstein7,26,66,87,57,37,87,17,27,37,47,57,17,3
Thüringen4,43,94,14,64,95,25,55,95,85,55,85,55,3

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2019

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.

OK