Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Gesundheit

IM FOKUS vom 11.06.2014

Pflegende Angehörige in Deutsch­land häufiger erwerbs­tätig als im EU-Durch­schnitt

Die Bundes­regierung hat in ihrem Koalitions­vertrag unter anderem fest­gehalten, die Verein­bar­keit von Pflege und Beruf verbessern zu wollen. Angesichts des demo­grafischen Wandels und fehlender Pflege­kräfte wird auch künftig die Pflege durch Angehörige von zentraler Bedeutung sein.

2010 waren in Deutsch­land 63 % der weib­lichen und 73 % der männ­lichen pflegenden Angehörigen zwischen 25 und 64 Jahren erwerbs­tätig (Quelle: Eurostat). Der Anteil der Erwerbs­tätigen ohne pflege­bedürftige Angehörige lag jeweils rund acht Prozent­punkte höher. In Deutsch­land waren zwar mehr pflegende Angehörige erwerbs­tätig als im EU-Durch­schnitt (Frauen 58 %, Männer: 71 %), allerdings blieb Deutsch­land weit hinter Spitzen­ländern wie beispiels­weise Schweden zurück (Frauen: 72 %, Männer: 82 %).

Insgesamt gab es 2011 in Deutsch­land rund 2,5 Millionen Pflege­bedürftige. Im Jahr 2050 werden Voraus­berechnungen zufolge mit 4,5 Millionen fast doppelt so viele Menschen auf Pflege angewiesen sein. Fast die Hälfte der Pflege­bedürftigen (47 %) wurde 2011 allein von Angehörigen versorgt. In 23 % der Fälle erfolgte die Betreuung zuhause (zusätzlich) durch einen ambulanten Pflege­dienst. 30 % der Pflege­bedürftigen waren voll­stationär in Pflege­heimen unter­gebracht.

Zusatzinformationen

Auf einen Blick

Kranken­häuser 20171 942
Patienten (Fall­zahl)19,4 Mill.
durch­schnittliche Verweil­dauer7,3 Tage
Betten­auslastung77,8 %
Kosten der Kranken­häuser (2016)101,7 Mrd. €
Orientierungs­wert für Kranken­häuser (2017)2,11 %
Kranken­haus­aufenthalte 2016 wegen
Herz­insuffizienz455 680
akuten Alkohol­rauschs113 456
Vorhof­flattern und -flimmern304 755

Presse

Piktogramm Presse

Aktuelle Pressemitteilungen zum Thema Gesundheit finden Sie in unserem Pressebereich.

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2018

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Nutzungsdaten werden nur in anonymisierter Form zu Optimierungszwecken gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Speicherung der Nutzungsdaten zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK