Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Umwelt

IM FOKUS vom 29.06.2015

Nachhaltigkeit: Artenvielfalt in Deutschland gefährdet

Für eine nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft ist der verantwortungs­volle Umgang mit Ressourcen von zentraler Bedeutung. Im Rahmen der nationalen Nach­haltig­keits­strategie der Bundes­regierung wird überprüft, wie sich verschiedene Nach­haltig­keits­indikatoren entwickeln. Einige Kenn­zahlen wie der Indikator "Arten­vielfalt und Land­schafts­qualität" sind derzeit noch deutlich von der Ziel­erreichung entfernt.

Zwischen 2001 und 2011 hat sich dieser Indikator­wert deutlich verschlechtert: 2011 lag er bei nur noch 63 % des Ziel­wertes und rutschte damit auf den tiefsten Stand seit 1975. Der Gesamt­index wird vor allem durch den Tei­lindikator für das Agrar­land (56 % des Ziel­wertes) negativ beeinflusst. Am günstigsten entwickelte sich der Teil­indikator für Wälder (76 % des Ziel­wertes).

Weitere Informationen zum Indikator "Arten­vielfalt und Land­schafts­qualität" bieten die Interviews aus der Reihe "Nach­haltig­keits­indikatoren". Umfassende Informationen zu allen 38 Nach­haltig­keits­indikatoren finden Sie in der Broschüre "Nach­haltige Entwicklung in Deutsch­land".

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei