Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Indikatoren

Ergebnisse

Bürokratie­kostenindex

Ein erklärtes Ziel der Politik ist es, die Bürokratiekosten in Deutschland dauerhaft auf einem niedrigen Niveau zu halten. Mit dem am 28. März 2012 von der Bundes­regierung beschlossenen Arbeits­programm "Bessere Rechtsetzung" wurde der Bürokratie­kosten­index eingeführt. Er gibt an, wie sich die Bürokratie­kosten der Wirtschaft im Zeitablauf verändern. Die Fortschreibung wird quartalsweise veröffentlicht.

Belastungs­barometer

Die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder sehen es als eine ihrer vordringlichen Aufgaben an, die Belastung der Unternehmen mit statistischen Meldepflichten möglichst gering zu halten. Der bürokratische Aufwand, der Betroffenen durch die amtliche Statistik entsteht, wird in Form des Belastungsbarometers gesondert ausgewiesen. Das Belastungs­barometer, das einmal jährlich aktualisiert wird, stellt daher eine objektive, quantifizierbare Grundlage bereit für eine sachlich angemessene Einschätzung der Belastung der Unternehmen durch amtliche Statistiken.

Erfüllungs­aufwand

Nach § 7 Gesetz zur Einsetzung eines Nationalen Normen­kontroll­rates (NKRG) berichtet die Bundes­regierung über die jährliche Entwicklung des Erfüllungs­aufwandes. Entsprechend berechnet das Statistische Bundesamt im Auftrag für jedes Jahr die Änderung des Erfüllungs­aufwands. Die Ergebnisse werden im Jahres­bericht der Bundesregierung und auf diesen Seiten veröffentlicht.

Zusatzinformationen

Amtlich-einfach

Piktogramm: amtlich-einfach

Auf der Webseite amtlich-einfach finden Sie Informationen und Ergebnisse zur Zu­friedenheit von Privat­personen und Unter­nehmen mit der öffentlichen Verwaltung.

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei