Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Indikatoren

Globalisierungsindikatoren

Anteil auslands­kontrollierter Unter­nehmen

Der Anteil auslandskontrollierter Unternehmen1 ergibt sich aus der Zahl deutscher Unternehmen, die von einer Muttergesellschaft mit Sitz im Ausland kontrolliert werden, bezogen auf die Gesamtzahl der Unternehmen in der nichtfinanziellen gewerblichen Wirtschaft.

Das Bild zeigt die Formel zur Berechnung des Anteils auslandskontrollierter Unternehmen

1 Die Zahlen basieren auf Auswertungen der Unternehmensstrukturerhebungen in den Wirtschaftsabschnitten B bis N (ohne K) und S95 (nur Berichtsjahr 2010) der Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008).


Auslandskontrollierte Unternehmen

Tabelle

Tabelle | Gesamtübersicht

Beschäftigungs­anteil auslands­kontrollierter Unter­nehmen

Der Beschäftigungsanteil auslandskontrollierter Unternehmen1 ergibt sich aus der Zahl der Beschäftigten in Unternehmen, die von einer Muttergesellschaft mit Sitz im Ausland kontrolliert werden, bezogen auf die Gesamtzahl der Beschäftigten in der nichtfinanziellen gewerblichen Wirtschaft.

Das Bild zeigt die Formel zur Berechnung des Beschäftigungsanteils auslandskontrollierter Unternehmen

1 Die Zahlen basieren auf Auswertungen der Unternehmensstrukturerhebungen in den Wirtschaftsabschnitten B bis N (ohne K) und S95 (nur Berichtsjahr 2010) der Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008).

Auslandskontrollierte Unternehmen
Tabelle

Tabelle | Gesamtübersicht

Umsatz­anteil auslands­kontrollierter Unter­nehmen

Der Umsatzanteil auslandskontrollierter Unternehmen1 ergibt sich aus dem Umsatz in Unternehmen, die von einer Muttergesellschaft mit Sitz im Ausland kontrolliert werden, bezogen auf den Gesamtumsatz in Unternehmen der nichtfinanziellen gewerblichen Wirtschaft.

Das Bild zeigt die Formel zur Berechnung des Umsatzanteils auslandskontrollierter Unternehmen

1 Die Zahlen basieren auf Auswertungen der Unternehmensstrukturerhebungen in den Wirtschaftsabschnitten B bis N (ohne K) und S95 (nur Berichtsjahr 2010) der Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008).

Auslandskontrollierte Unternehmen
Tabelle

Tabelle | Gesamtübersicht

Brutto­wertschöpfungs­anteil auslands­kontrollierter Unter­nehmen

Der Bruttowertschöpfungsanteil auslandskontrollierter Unternehmen1 ergibt sich aus der Bruttowertschöpfung zu Faktorkosten in Unternehmen, die von einer Mutter­gesellschaft mit Sitz im Ausland kontrolliert werden, bezogen auf die gesamte Bruttowertschöpfung in Unternehmen der nichtfinanziellen gewerblichen Wirtschaft.

Das Bild zeigt die Formel zur Berechnung der Bruttowertschöpfungsanteil auslandskontrollierter Unternehmen

1 Die Zahlen basieren auf Auswertungen der Unternehmensstrukturerhebungen in den Wirtschaftsabschnitten B bis N (ohne K) und S95 (nur Berichtsjahr 2010) der Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008).

Auslandskontrollierte Unternehmen
Tabelle

Tabelle | Gesamtübersicht

Export­anteil Verarbeitendes Gewerbe

Der Exportanteil im Verarbeitenden Gewerbe ergibt sich aus dem Umsatz mit Abnehmern im Ausland sowie dem Umsatz mit deutschen Exporteuren bezogen auf den Gesamtumsatz in Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes sowie des Bergbaus und der Gewinnung von Steinen und Erden mit 50 und mehr tätigen Personen.

Das Bild zeigt die Formel zur Berechnung des Exportanteils Verarbeitendes Gewerbe
Exportanteil Verarbeitenes Gewerbe

Tabelle

Tabelle | Gesamtübersicht

Auslands­umsatz­anteil der Euro­zone

Der Auslandsumsatzanteil der Eurozone ergibt sich aus dem Umsatz mit den Staaten der Eurozone bezogen auf den gesamten Auslandsumsatz in Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes sowie des Bergbaus und der Gewinnung von Steinen und Erden mit 50 und mehr tätigen Personen.

Das Bild zeigt die Formel zur Berechnung des Auslandsumsatzanteils Eurozone
Auslandsumsatzanteil Eurozone

Tabelle

Tabelle | Gesamtübersicht

E-Commerce-Verkäufe EU

Der Anteil der Unternehmen mit E-Commerce-Verkäufen in andere EU-Staaten ist die Anzahl der Unternehmen mit Verkäufen über das Internet oder andere computergestützte Netzwerke an Kunden in anderen EU-Staaten im Verhältnis zur Anzahl der Unternehmen mit E-Commerce-Verkäufen insgesamt.

Das Bild zeigt die Formel zur Berechnung der E-Commerce-Verkäufe in die EU
E-Commerce-Verkäufe

Tabelle

Tabelle | Gesamtübersicht

E-Commerce-Verkäufe Dritt­staaten

Der Anteil der Unternehmen mit E-Commerce-Verkäufen in Drittstaaten ist die Anzahl der Unternehmen mit Verkäufen über das Internet oder andere computergestützte Netzwerke an Kunden in anderen Drittstaaten im Verhältnis zur Anzahl der Unternehmen mit E-Commerce-Verkäufen insgesamt.

Das Bild zeigt die Formel zur Berechnung der E-Commerce-Verkäufe in Drittstaaten
E-Commerce-Verkäufe

Tabelle

Tabelle | Gesamtübersicht

E-Commerce-Einkäufe EU

Der Anteil der Unternehmen mit E-Commerce-Einkäufen aus anderen EU-Staaten ist die Anzahl der Unternehmen mit Einkäufen über das Internet oder andere computergestützte Netzwerke aus anderen EU-Staaten im Verhältnis zur Anzahl der Unternehmen mit E-Commerce-Verkäufen insgesamt.

Das Bild zeigt die Formel zur Berechnung der E-Commerce-Einkäufe aus der EU
E-Commerce-Einkäufe

Tabelle

Tabelle | Gesamtübersicht

E-Commerce-Einkäufe Dritt­staaten

Der Anteil der Unternehmen mit E-Commerce-Einkäufen aus Drittstaaten ist die Anzahl der Unternehmen mit Einkäufen über das Internet oder andere computergestützte Netzwerke aus Drittstaaten im Verhältnis zur Anzahl der Unternehmen mit E-Commerce-Verkäufen insgesamt.

Das Bild zeigt die Formel zur Berechnung der E-Commerce-Einkäufe aus Drittstaaten
E-Commerce-Einkäufe

Tabelle

Tabelle | Gesamtübersicht

Brutto­investitions­anteil auslands­kontrollierter Unternehmen

Der Bruttoinvestitionsanteil auslandskontrollierter Unternehmen1 ergibt sich aus der Summe der Bruttoinvestitionen in Unternehmen, die von einer Muttergesellschaft mit Sitz im Ausland kontrolliert werden, bezogen auf die gesamten Bruttoinvestitionen in Unternehmen der nichtfinanziellen gewerblichen Wirtschaft.

Das Bild zeigt die Formel zur Berechnung des Bruttoinvestitionsanteils auslandskontrollierter Unternehmen

1 Die Zahlen basieren auf Auswertungen der Unternehmensstrukturerhebungen in den Wirtschaftsabschnitten B bis N (ohne K) und S95 (nur Berichtsjahr 2010) der Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008).

Auslandskontrollierte Unternehmen
Tabelle

Tabelle | Gesamtübersicht

Import­aktivität auslands­kontrollierter Unternehmen

Die Importaktivität auslands­kontrollierter Unternehmen1 ergibt sich aus der Zahl auslands­kontrollierter Unternehmen mit Warenimporten, bezogen auf die Gesamtzahl der Unternehmen, die Warenimporte erhalten haben2.

Das Bild zeigt die Formel zur Berechnung der Importaktivität auslandskontrollierter Unternehmen

1 Nur Unternehmen der Wirtschaftsabschnitte B bis N (ohne K) und S95 der Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008).

2 In 2008 bis 2010 nur bezogen auf den Intrahandel innerhalb der EU.


Auslandskontrollierte Unternehmen
Tabelle

Tabelle | Gesamtübersicht

Export­aktivität auslands­kontrollierter Unternehmen

Die Exportaktivität auslands­kontrollierter Unternehmen1 ergibt sich aus der Zahl auslands­kontrollierter Unternehmen mit Warenexporten, bezogen auf die Gesamtzahl der Unternehmen, die Warenexporte getätigt haben2.

Das Bild zeigt die Formel zur Berechnung der Exportaktivität auslandskontrollierter Unternehmen

1 Nur Unternehmen der Wirtschaftsabschnitte B bis N (ohne K) und S95 der Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008).

2 In 2008 bis 2010 nur bezogen auf den Intrahandel innerhalb der EU.


Auslandskontrollierte Unternehmen
Tabelle

Tabelle | Gesamtübersicht

Import­anteil auslands­kontrollierter Unternehmen

Der Importanteil auslands­kontrollierter Unternehmen1 ergibt sich aus den Warenimporten auslands­kontrollierter Unternehmen, bezogen auf die gesamten Warenimporte in Deutschland2.

Das Bild zeigt die Formel zur Berechnung des Importanteils auslandskontrollierter Unternehmen

1 Nur Unternehmen der Wirtschaftsabschnitte B bis N (ohne K) und S95 der Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008).

2 In 2008 bis 2010 nur bezogen auf den Intrahandel mit der EU.


Auslandskontrollierte Unternehmen
Tabelle

Tabelle | Gesamtübersicht

Export­anteil auslands­kontrollierter Unternehmen

Der Exportanteil auslands­kontrollierter Unternehmen1 ergibt sich aus den Warenexporten auslands­kontrollierter Unternehmen, bezogen auf die gesamten Warenexporte aus Deutschland2.

Das Bild zeigt die Formel zur Berechnung des Exportanteils auslandskontrollierter Unternehmen

1 Nur Unternehmen der Wirtschaftsabschnitte B bis N (ohne K) und S95 der Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008).

2 In 2008 bis 2010 nur bezogen auf den Intrahandel mit der EU.


Auslandskontrollierte Unternehmen
Tabelle

Tabelle | Gesamtübersicht

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei