Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Internationales

Deutsche Präsidentschaft: statistische Daten zum G20-Gipfel

Dieses Foto zeigt das Logo von G20 Germany 2017

"Eine vernetzte Welt gestalten." So lautet das Motto des diesjährigen G20-Gipfels, der am 7. und 8. Juli im Rahmen der deutschen G20-Präsidentschaft in Hamburg statt­gefunden hat.

Während des Gipfels haben die Staats- und Regierungs­chefs der führenden Industrie­nationen über klassische G20-Themen wie das Wachstum der Welt­wirtschaft, die Robustheit des globalen Finanz­systems und den welt­weiten Handel beraten. Zudem haben sie auch über den Klima­wandel und das Pariser Welt­klima­abkommen diskutiert.

Weitere inhaltliche Schwer­punkte der G20-Präsidentschaft sind Migration und Flucht, die wirtschaftliche Teilhabe von Frauen, die Digitalisierung, die Bekämpfung von globalen Gesundheits­risiken und die Entwicklungs­politik. Die deutsche G20-Präsidentschaft hat zudem die Zusammen­arbeit der G20-Staaten mit Afrika auf die Tages­ordnung gesetzt und eine Konferenz "G20 Partnerschaft mit Afrika" organisiert.

Statistische Länderprofile für alle G20-Staaten

In der Reihe "Länderprofile" (PDF-Dateien) werden Daten aus der internationalen amtlichen Statistik (UN, OECD, IWF, Weltbank) zusammen­gestellt. Auf jeweils sieben Seiten finden Sie in komprimierter Form zahlreiche Informationen, die bei der Beurteilung der wirtschaftlichen und sozialen Lage eines Landes von zentraler Bedeutung sind. Schwerpunktthemen der Reihe sind die Bereiche Wirtschaft, Demographie, Soziales, Infrastruktur und Umwelt.

Pfeil

Zu den Länderprofilen

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei