Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Internationales

Bruttonationaleinkommen je Einwohner

Erläuterungen: Das Brut­to­na­tio­nal­ein­kom­men ist die Sum­me der von al­len In­län­dern er­wirt­schaf­te­ten Brut­to­wert­schöp­fung zu­züg­lich al­ler Gü­ter­steu­ern (ab­züg­lich Gü­ter­sub­ven­tio­nen), die nicht bei der Be­rech­nung des Out­puts be­rück­sich­tigt wer­den und zu­züg­lich Net­to­ein­nah­men aus Pri­mär­ein­kom­men im Aus­land (Ar­beit­neh­mer­ent­gel­te und Ein­nah­men aus Grund­be­sitz). Das Brut­to­na­tio­nal­ein­kom­men in Lan­des­wäh­rung wird von der Welt­bank ge­mäß der At­las-Me­tho­de in US Dol­lar um­ge­rech­net: Das je­wei­li­ge Brut­to­na­tio­nal­ein­kom­men der ein­zel­nen Län­der rech­net man da­bei mit­hilfe eines Fak­tors um, der sich am durch­schnitt­li­chen Wech­sel­kurs der Lan­des­wäh­rung in den letz­ten drei Jah­ren orien­tiert so­wie die Preis­ent­wick­lung im Land und im wel­twirt­schaft­li­chen Um­feld be­rück­sich­tigt. Da­durch wird der Ein­fluss von Wech­sel­kurs­schwan­kun­gen stark ge­mil­dert und die Ver­gleich­bar­keit der Da­ten ver­bes­sert. Die pro-Kopf-Be­rech­nung er­folgt durch Di­vi­si­on mit der Ge­samt­be­völ­ke­rung zur Jah­res­mit­te.

Einheit: US$

Datenquelle: World Development Indicators, Weltbank

Link zur Datentabelle: Bruttonationaleinkommen je Einwohner (Atlas-Methode) im Ländervergleich.

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2018

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Nutzungsdaten werden nur in anonymisierter Form zu Optimierungszwecken gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Speicherung der Nutzungsdaten zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK