Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Internationales

Erwerbspersonen

Erläuterungen: Die Zahl der Er­werbs­per­so­nen er­gibt sich aus der Sum­me der Er­werbs­tä­ti­gen und der Er­werbs­lo­sen. Dem­ent­spre­chend gel­ten Per­so­nen, die nicht er­werbs­tä­tig sind und ihre Ar­beits­kraft nicht auf dem Ar­beits­markt an­bie­ten, als Nicht­er­werbs­per­sonen.
Er­werbs­tä­tig im Sin­ne der ILO ist je­de Per­son ab 15 Jah­ren, die in ei­nem ein­wöchi­gen Be­richts­zeit­raum min­des­tens ei­ne Stun­de lang ge­gen Ent­gelt oder im Rah­men ei­ner selb­ststän­di­gen oder mit­hel­fen­den Tä­tig­keit ge­ar­bei­tet hat. Auch wer sich in ei­nem for­ma­len Ar­beits­ver­hält­nis be­fin­det, das sie bzw. er im Be­richts­zeit­raum nur vor­über­ge­hend nicht aus­ge­übt hat, gilt als er­werbs­tä­tig. Als er­werbs­los gilt im Sinne der ILO jede Per­son ab 15 Jah­ren, die in die­sem Zeit­raum nicht er­werbs­tä­tig war, aber in den letz­ten vier Wochen vor der Be­fra­gung ak­tiv nach einer Tä­tig­keit ge­sucht hat. Auf den zeit­lichen Um­fang der ge­such­ten Tä­tig­keit kommt es nicht an. Eine neue Ar­beit muss inner­halb von zwei Wochen auf­ge­nom­men wer­den kön­nen. Die Ein­schal­tung einer Agen­tur für Ar­beit oder eines kom­mu­na­len Trä­gers in die Such­be­mü­hun­gen ist nicht erfor­der­lich. Ei­ni­ge Wer­te sind vor­läu­fig.

Einheit: 1 000

Datenquelle: KILM-Datenbank, ILO

Link zur Datentabelle: Erwerbspersonen im Ländervergleich.

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2018

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Nutzungsdaten werden nur in anonymisierter Form zu Optimierungszwecken gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Speicherung der Nutzungsdaten zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK