Normalansicht

Navigation und Service

Inhalt

Aktuelle Meldungen

Eurostat-Pressemitteilungen

Öffentliches Defizit im Euroraum und in der EU-28 bei 1,5 % beziehungs­weise 1,7 % des BIP

Gemessen am BIP ging das öffentliche Defizit im Euro­raum von 2,1 % im Jahr 2015 auf 1,5 % im Jahr 2016 und in der EU-28 von 2,4 % auf 1,7 % zurück. Gemessen am BIP verringerte sich der öffentliche Schulden­stand im Euro­raum von 90,3 % (Ende 2015) auf 89,2 % (Ende 2016) und in der EU-28 von 84,9 % auf 83,5 %.

Mehr : Öffentliches Defizit im Euroraum und in der EU-28 bei 1,5 % beziehungs­weise 1,7 % des BIP …

Die EU-Mitgliedstaaten erteilten 2015 weniger Personen die Staatsangehörigkeit

Im Jahr 2015 erwarben rund 840 000 Personen die Staats­angehörigkeit eines Mitglied­staats der Europäischen Union (EU), ein Rückgang gegenüber 890 000 im Jahr 2014 und 980 000 im Jahr 2013.

Mehr : Die EU-Mitgliedstaaten erteilten 2015 weniger Personen die Staatsangehörigkeit …

Produktion im Baugewerbe im Euroraum um 6,9 % gestiegen

Im Februar 2017 stieg die saison­bereinigte Produktion im Bau­gewerbe gegenüber Januar 2017 im Euro­raum (ER-19) um 6,9 % und in der EU-28 um 4,4 %, laut ersten Schätzungen von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union.

Mehr : Produktion im Baugewerbe im Euroraum um 6,9 % gestiegen …

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

 – Impressum – Kontakt