Normalansicht

Navigation und Service

Inhalt

Aktuelle Meldungen

Eurostat-Pressemitteilungen

Fast ein Drittel des BIP der EU für Sozialschutz ausgegeben

Seit dem Jahr 2010 sind die Sozial­schutz­ausgaben in der Europäischen Union (EU) leicht gestiegen, von 28,6 % des BIP im Jahr 2010 auf 29,0 % im Jahr 2015, laut Daten von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union.

Mehr : Fast ein Drittel des BIP der EU für Sozialschutz ausgegeben …

Steuerquote im Verhältnis zum BIP sowohl in der EU als auch im Euroraum leicht gestiegen

Die Steuer­quote im Verhältnis zum BIP, das heißt die Summe aller Steuern, Abgaben und Netto­sozial­beiträge in Prozent des BIP, belief sich in der Europäischen Union (EU) im Jahr 2016 auf 40,0 %, ein Anstieg gegenüber 2015 (39,7 %).

Mehr : Steuerquote im Verhältnis zum BIP sowohl in der EU als auch im Euroraum leicht gestiegen …

BIP im Euroraum und in der EU-28 um 0,6 % gestiegen

Im dritten Quartal 2017 stieg das saison­bereinigte BIP gegenüber dem Vorquartal sowohl im Euro­raum (ER-19) als auch in der EU-28 um 0,6 %, laut Schätzung von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union.

Mehr : BIP im Euroraum und in der EU-28 um 0,6 % gestiegen …

Auf einen Blick

Auskünfte und Beratung zur EU-Statistik

ESS

Logo ESS

Das Europäische Statistische System ist eine Partner­schaft zwischen Eurostat, den nationalen statistischen Ämtern und anderen staatlichen Stellen, die amtliche EU-Statistiken erstellen.

Folgen Sie uns auf Twitter

Sie wechseln zu Twitter

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

 – Impressum – Kontakt