Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Suche in Pressemitteilungen nach Thema

Suchergebnisse

Resultate 1 bis 10 von insgesamt 187

Sortieren nach
Aktualität
Treffer pro Seite
10
20
50
  • Relevanz: 100

    Bundesverfassungsgericht erklärt Zensus 2011 für verfassungskonform

    In seiner Urteilsverkündung am 19. September 2018 hat das Bundesverfassungsgericht das Zensusgesetz 2011 sowie die dazugehörige Stichprobenverordnung für verfassungskonform erklärt. Dr. Georg Thiel, Präsident des Statistischen Bundesamtes, sagte dazu: „Das Statistische Bundesamt begrüßt die...

    Pressemitteilung

    19.09.2018

  • Relevanz: 100

    Bevölkerung in Deutschland: 82,8 Millionen zum Jahresende 2017

    Im Jahr 2017 nahm nach Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) die Gesamtbevölkerung Deutschlands im Vergleich zum Vorjahr um 270 700 Personen (+0,3 %) zu und lag zum 31.12.2017 bei 82,8 Millionen. Damit wurde eine erste Schätzung des Statistischen Bundesamtes vom 16. Januar 2018...

    Pressemitteilung

    14.09.2018

  • Relevanz: 100

    In den meisten Haushalten mit Migrationshintergrund wird überwiegend deutsch gesprochen

    In den meisten Mehrpersonenhaushalten (56 %), in denen mindestens eine Person einen Migrationshintergrund hat, wurde 2017 überwiegend deutsch gesprochen. Eine Person hat dann einen Migrationshintergrund, wenn sie selbst oder mindestens ein Elternteil nicht mit deutscher Staatsangehörigkeit geboren...

    Pressemitteilung

    05.09.2018

  • Relevanz: 100

    1,5 Millionen deutsch-ausländische Paare

    Bei 1,5 Millionen Paaren, die in Deutschland im Jahr 2017 in einem Haushalt zusammen lebten, hatte eine der Personen die deutsche, die andere Person eine ausländische Staatsangehörigkeit. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, entspricht dies einem Anteil von 7 % an allen Paaren...

    Zahl der Woche

    04.09.2018

  • Relevanz: 100

    Weniger Jugendliche als vor zehn Jahren

    Ende 2016 lebten in Deutschland rund 3,2 Millionen Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren. Ihre Zahl sank innerhalb von 10 Jahren um fast 470 000. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Internationalen Tages der Jugend am 12. August 2018 weiter mitteilt, ging der Anteil der 14-...

    Pressemitteilung

    09.08.2018

  • Relevanz: 100

    Mehr als die Hälfte der nicht-erwerbstätigen alleinerziehenden Mütter wünscht sich Arbeit

    27 % der alleinerziehenden Mütter mit mindestens einem minderjährigen Kind waren 2017 ohne eine Beschäftigung. Mehr als die Hälfte (55 %) dieser nicht-erwerbstätigen alleinerziehenden Mütter war allerdings an der Aufnahme einer Arbeit interessiert. Familiäre oder persönliche Gründe wurden von ihnen...

    Pressemitteilung

    02.08.2018

  • Relevanz: 100

    Bevölkerung mit Migrationshintergrund 2017 um 4,4 % gegenüber Vorjahr gestiegen

    Im Jahr 2017 hatten rund 19,3 Millionen Menschen in Deutschland einen Migrationshintergrund. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis des Mikrozensus weiter mitteilt, entsprach dies einem Zuwachs gegenüber dem Vorjahr von 4,4 %. Eine Person hat einen Migrationshintergrund, wenn sie selbst...

    Pressemitteilung

    01.08.2018

  • Relevanz: 100

    72 % der 18- bis 64-Jährigen leben von ihrer eigenen Erwerbstätigkeit

    Im Jahr 2017 bestritten sieben von zehn Erwachsenen (72 %) zwischen 18 und 64 Jahren in Deutschland ihren Lebensunterhalt hauptsächlich durch ihre eigene Erwerbstätigkeit. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand von Ergebnissen des Mikrozensus weiter mitteilt, waren das 37,0 Millionen...

    Pressemitteilung

    16.07.2018

  • Relevanz: 100

    Mehr Sterbefälle und weniger Geburten im Jahr 2017

    Im Jahr 2017 wurden in Deutschland 785 000 Kinder lebend geboren. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren das 7 000 Neugeborene oder 0,9 % weniger als im Jahr 2016 (792 000). 

    Pressemitteilung

    13.07.2018

  • Relevanz: 100

    Deutlich weniger Ehescheidungen im Jahr 2017

    2017 wurden in Deutschland durch richterlichen Beschluss 153 500 Ehen  geschieden. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, war die Anzahl zuletzt im Jahr 1992 mit 135 000 niedriger gewesen. Gegenüber 2016 ist die Zahl der Scheidungen um knapp 9 000 oder 5,5 % zurückgegangen. Einen...

    Pressemitteilung

    10.07.2018

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2018

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Nutzungsdaten werden nur in anonymisierter Form zu Optimierungszwecken gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Speicherung der Nutzungsdaten zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK