Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Suche in Pressemitteilungen nach Thema

Suchergebnisse

Treffer 1 - 10 von insgesamt 174

Sortieren nach
Aktualität
Treffer pro Seite
10
20
50
  • Relevanz: 100

    Bierabsatz im ersten Quartal 2018 um 1,6 % niedriger als im Vorjahr

    Der Bierabsatz ist im ersten Quartal 2018 gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 1,6 % beziehungsweise 0,3 Millionen Hektoliter gesunken. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, haben die in Deutschland ansässigen Brauereien und Bierlager im ersten Quartal 2018 rund...

    Pressemitteilung

    02.05.2018

  • Relevanz: 100

    1 492 Brauereien in Deutschland

    Im Jahr 2017 stellten in Deutschland 1 492 Brauereien rund 85 Millionen Hektoliter Bier (ohne alkoholfreies Bier) her. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) zum Tag des deutschen Bieres am 23. April weiter mitteilt, waren 642 Brauereien (43 %) in Bayern ansässig, wo auch mit rund 24 Millionen...

    Zahl der Woche

    17.04.2018

  • Relevanz: 100

    Absatz von Zigaretten im 1. Quartal 2018 rückläufig

    Im ersten Quartal 2018 wurden in Deutschland 6,8 % weniger Zigaretten versteuert als im ersten Quartal 2017. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, ging auch die Menge des versteuerten Feinschnitts (– 6,9 %) sowie der Absatz von Pfeifentabak (– 22,3 %) zurück. Zum Pfeifentabak...

    Pressemitteilung

    17.04.2018

  • Relevanz: 100

    Höchststand beim öffentlichen Finanzierungsüberschuss 2017

    Die Kern- und Extrahaushalte des Öffentlichen Gesamthaushalts erzielten nach vorläufigen Ergebnissen der vierteljährlichen Kassenstatistik zum vierten Mal in Folge einen Finanzierungsüberschuss in Abgrenzung der Finanzstatistiken. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, fiel...

    Pressemitteilung

    11.04.2018

  • Relevanz: 100

    1,1 Milliarden Euro Luftverkehrsteuer im Jahr 2017

    1,1 Milliarden Euro Luftverkehrsteuer – auch bekannt als Flugticketsteuer – fielen im Jahr 2017 laut Steueranmeldungen der Fluggesellschaften für rund 90 Millionen Fluggäste an. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 6,9 % beziehungsweise 74 Millionen Euro mehr als im...

    Zahl der Woche

    10.04.2018

  • Relevanz: 100

    Kommunalfinanzen 2017: Rekordüberschuss von 10,7 Milliarden Euro

    Die Kern- und Extrahaushalte der Gemeinden und Gemeindeverbände (ohne Stadtstaaten) überstiegen im Jahr 2017 die Ausgaben um 10,7 Milliarden Euro. Wie das Statistische Bundesamt auf Grundlage der vierteljährlichen Kassenstatistik weiter mitteilt, setzte sich damit die Verbesserung der kommunalen...

    Pressemitteilung

    03.04.2018

  • Relevanz: 100

    Öffentliche Schulden zum Ende des 4. Quartals 2017 um 2,1 % niedriger als im Vorjahr

    Der Öffentliche Gesamthaushalt (Bund, Länder, Gemeinden/Gemeindeverbände und Sozialversicherung einschließlich aller Extrahaushalte) war beim nicht-öffentlichen Bereich zum Ende des vierten Quartals 2017 mit 1 965,5 Milliarden Euro verschuldet. Zum nicht-öffentlichen Bereich zählen Kreditinstitute...

    Pressemitteilung

    27.03.2018

  • Relevanz: 100

    Starke Unterschiede in der kommunalen Pro-Kopf-Verschuldung 2016

    Die höchste Pro-Kopf-Verschuldung auf kommunaler Ebene wiesen am 31. Dezember 2016 die Kommunen des Saarlands mit 6 894 Euro auf, gefolgt von den Kommunen Hessens (5 353 Euro) und Nordrhein-Westfalens (4 594 Euro). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, gab es die geringste...

    Pressemitteilung

    08.03.2018

  • Relevanz: 100

    Unternehmen melden 2016 Umsätze in Höhe von 6,1 Billionen Euro an

    Im Jahr 2016 gaben rund 3,3 Millionen Unternehmen eine Umsatzsteuer-Voranmeldung mit einem voraussichtlichen Umsatz in Höhe von fast 6,1 Billionen Euro (ohne Umsatzsteuer) ab. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stieg der Wert der Lieferungen und Leistungen (Umsatz) gegenüber...

    Pressemitteilung

    21.02.2018

  • Relevanz: 100

    Bierabsatz im Jahr 2017 um 2,5 % gegenüber Vorjahr gesunken

    Im Jahr 2017 setzten die in Deutschland ansässigen Brauereien und Bierlager insgesamt rund 93,5 Millionen Hektoliter Bier ab. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, sank damit der Bierabsatz gegenüber dem Vorjahr um 2,5 % beziehungsweise 2,4 Millionen Hektoliter.

    Pressemitteilung

    01.02.2018

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2018

Impressum – Kontakt – Barrierefrei