Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Hier entsteht etwas Neues!

Deshalb werden die Inhalte auf dieser Website nur eingeschränkt gepflegt. Aktuelle Daten finden Sie in unserer Datenbank GENESIS-Online

Suche in Pressemitteilungen nach Thema

Suchergebnisse

Resultate 1 bis 10 von insgesamt 60

Sortieren nach
Aktualität
Treffer pro Seite
10
20
50
  • Relevanz: 100

    Reallohnindex im Jahr 2018 um 1,0 % gegenüber dem Vorjahr gestiegen

    Der Reallohnindex in Deutschland ist im Jahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 1,0 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen der Vierteljährlichen Verdiensterhebung weiter mitteilt, lagen die Nominallöhne im Jahr 2018 um rund 3,0 % über dem Vorjahreswert. Die...

    Pressemitteilung

    07.02.2019

  • Relevanz: 100

    3. Quartal 2018: Reallöhne um 1,5 % höher als im Vorjahresquartal

    Der Nominallohnindex in Deutschland ist im dritten Quartal 2018 um 3,6 % gegenüber dem Vorjahresquartal gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, war das der höchste Anstieg seit dem zweiten Quartal 2011. Die Verbraucherpreise legten im selben Zeitraum um 2,1 % zu. Dies...

    Pressemitteilung

    20.12.2018

  • Relevanz: 100

    Tarifverdienste 2018 voraussichtlich 2,8 % höher als im Vorjahr

    Die Tarifverdienste werden nach ersten Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Jahresdurchschnitt 2018 voraussichtlich um 2,8 % höher liegen als im Vorjahr. Dies wäre der höchste Anstieg seit dem Jahr 2014. Berücksichtigt wurden monatliche tarifliche Grundvergütungen und tariflich...

    Pressemitteilung

    13.12.2018

  • Relevanz: 100

    Arbeitskosten im 3. Quartal 2018 um 2,7 % höher als im 3. Quartal 2017

    Arbeitskosten je geleistete Arbeitsstunde, 3. Quartal 2018
    +1,0 % zum Vorquartal (saison- und kalenderbereinigt)
    +2,7 % zum Vorjahresquartal (kalenderbereinigt) In Deutschland sind die Arbeitskosten je geleistete Arbeitsstunde im Zeitraum vom dritten Quartal 2017 zum dritten Quartal 2018...

    Pressemitteilung

    07.12.2018

  • Relevanz: 100

    Tarifverdienste im 3. Quartal 2018: +3,7 % zum Vorjahresquartal

    Die Tarifverdienste in Deutschland sind im dritten Quartal 2018 um durchschnittlich 3,7 % gegenüber dem Vorjahresquartal gestiegen. Berücksichtigt wurden tarifliche Grundvergütungen und tariflich festgelegte Sonderzahlungen wie Einmalzahlungen, Jahressonderzahlungen oder tarifliche Nachzahlungen....

    Pressemitteilung

    29.11.2018

  • Relevanz: 100

    87 % der Tarifbeschäftigten erhalten 2018 Weihnachtsgeld

    Knapp 9 von 10 Tarifbeschäftigten in Deutschland (86,8 %) erhalten im Jahr 2018 Weihnachtsgeld. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, beträgt das durchschnittliche Weihnachtsgeld 2 583 Euro brutto. Das sind 2,3 % mehr als im Vorjahr. Im Durchschnitt liegt das Weihnachtsgeld der...

    Pressemitteilung

    05.11.2018

  • Relevanz: 100

    2. Quartal 2018: Trotz steigender Inflation weiterhin Reallohngewinne

    Der Nominallohnindex in Deutschland ist im zweiten Quartal 2018 um 2,5 % gegenüber dem Vorjahresquartal gestiegen. Die Verbraucherpreise legten im selben Zeitraum um 2,0 % zu. Das war der höchste Anstieg der Inflation auf Quartalsbasis seit dem vierten Quartal 2012. Wie das Statistische Bundesamt...

    Pressemitteilung

    20.09.2018

  • Relevanz: 100

    Arbeitskosten im 2. Quartal 2018 um 2,0 % höher als im 2. Quartal 2017

    Arbeitskosten je geleistete Arbeitsstunde, 2. Quartal 2018+0,2 % zum Vorquartal (saison- und kalenderbereinigt)+2,0 % zum Vorjahresquartal (kalenderbereinigt)In Deutschland sind die Arbeitskosten je geleistete Arbeitsstunde im Zeitraum vom zweiten Quartal 2017 zum zweiten Quartal 2018...

    Pressemitteilung

    07.09.2018

  • Relevanz: 100

    Tarifverdienste im 2. Quartal 2018: +2,0 % zum Vorjahresquartal

    Die Tarifverdienste in Deutschland sind im zweiten Quartal 2018 um durchschnittlich 2,0 % gegenüber dem Vorjahresquartal gestiegen. Berücksichtigt wurden tarifliche Grundvergütungen und tariflich festgelegte Sonderzahlungen wie Einmalzahlungen, Jahressonderzahlungen oder tarifliche Nachzahlungen....

    Pressemitteilung

    29.08.2018

  • Relevanz: 100

    Arbeitskosten 2016 in Ostdeutschland um 23,5 % unter Westniveau

    Im Jahr 2016 betrugen in Deutschland die Arbeitskosten je geleistete Stunde durchschnittlich 33,09 Euro. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, lagen in Ostdeutschland die Arbeitskosten mit 26,14 Euro um 23,5 % unter dem Niveau Westdeutschlands einschließlich Berlin (34,19 Euro...

    Pressemitteilung

    24.07.2018

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2019

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Barrierefrei

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.

OK