Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Pressemitteilung Nr. 028 vom 21.01.2013: 2012: Geringste Menge ver­steu­erter Ziga­retten seit der Wieder­vereini­gung

WIESBADEN – Im Jahr 2012 wurden in Deutschland 82,4 Milliarden Zigaretten versteuert.  Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, war dies die niedrigste versteuerte Jahresmenge seit der Wiedervereinigung. Gegenüber 2011 sank die Anzahl der versteuerten Zigaretten um 5,9 %. Gleichzeitig gingen auch der Absatz von Zigarren und Zigarillos (– 10,0 % gegenüber 2011) und die Menge des versteuerten Feinschnitts (– 0,4 %) zurück. Dagegen stieg im Vergleich zum Vorjahr der Absatz von Pfeifentabak um 12,4 %. 

Diese Entwicklungen sind auf die zum 1. Januar 2012 erfolgte Tabaksteuererhöhung bei allen Tabakerzeugnissen (außer Pfeifentabak) zurückzuführen. Bis einschließlich 2015 stehen jeweils zum Jahreswechsel weitere Steuererhöhungen für Zigaretten und Feinschnitt an. 

Insgesamt wurden im Jahr 2012 Tabakwaren mit einem Kleinverkaufswert (Verkaufswert im Handel) von 24,3 Milliarden Euro versteuert, das waren 248 Millionen Euro oder 1,0 % weniger als im Vorjahr. Dieser Betrag ergibt sich aus dem Steuerzeichenbezug von Herstellern und Händlern nach Abzug von Steuererstattungen für zurückgegebene Banderolen (Nettobezug). 

Im Jahr 2012 wurden nach Abzug der Steuererstattungen folgende Tabakerzeugnisse in Deutschland versteuert: 

Nettobezug von Steuerzeichen im Jahr 2012
TabakerzeugnisVersteuerte Verkaufswerte
(in Millionen Euro)
Veränderungen
gegenüber
2011
Versteuerte
Mengen
Veränderungen
gegenüber
2011
Zigaretten20 106,0– 2,6 %82,4 Milliarden Stück– 5,9 %
Zigarren und Zigarillos746,71,4 %3,8 Milliarden Stück– 10,0 %
Feinschnitt3 304,18,9 %26 922 Tonnen– 0,4 %
Pfeifentabak104,78,3 %1 029 Tonnen12,4 %
Insgesamt24 261,5– 1,0 %XX
darunter: 
Steuerwerte14 217,7– 1,8 %XX

Weitere Ergebnisse und methodische Hinweise finden sich in der Fachserie 14, Reihe 9.1.1, die im Bereich Publikationen > Thematische Veröffentlichungen > Öffentliche Finanzen & Steuern abrufbar ist. Tiefer gegliederte Daten finden Sie in der Tabelle Versteuerung von Tabakwaren (73411-0001) in der GENESIS-Online Datenbank.

Weitere Auskünfte gibt:
Petra Martin,
Telefon: +49 611 75 4133,
Kontaktformular  

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei